Basketball-Südamerikameisterschaft 1930

Basketball-Südamerikameisterschaft 1930
1. Basketball-Südamerikameisterschaft
Anzahl Nationen 4
Südamerikameister UruguayUruguay Uruguay (1. Titel)
Austragungsort UruguayUruguay Montevideo
Eröffnungsspiel 6. Dezember 1930
Endspiel 14. Dezember 1930
Spiele   12
Korbpunkte 557  (∅: 46,42 pro Spiel)

Die Basketball-Südamerikameisterschaft 1930, die erste Basketball-Südamerikameisterschaft überhaupt, war das erste große internationale Basketballturnier und das erste Turnier, das von der FIBA anerkannt wurde. Austragungsort war die uruguayische Hauptstadt Montevideo. Gewinner war die Nationalmannschaft Uruguays.

ModusBearbeiten

Jede Mannschaft spielte zweimal gegen die jeweiligen anderen Mannschaften, sodass jede Mannschaft sechs Spiele absolvierte.

Platzierungen und ErgebnisseBearbeiten

Platz Mannschaft G V Körbe Diff Uruguay  Argentinien  Brasilien 1889  Chile 
1 Uruguay  Uruguay 6 0 225:88 +137 26:19 33:11 45:14
2 Argentinien  Argentinien 4 2 151:128 +23 16:36 18:11 33:18
3 Brasilien 1889  Brasilien 2 4 89:148 −59 15:39 17:31 19:13
4 Chile  Chile 0 6 92:193 −101 13:46 20:34 14:16


 
Meister
Uruguay
Erste Meisterschaft

WeblinksBearbeiten