Hauptmenü öffnen

WPA-9-Ball-Weltmeisterschaft der Junioren 2014

Die WPA-9-Ball-Weltmeisterschaft der Junioren 2014 war die 23. Auflage der Junioren-Weltmeisterschaft in der Poolbillarddisziplin 9-Ball. Sie fand vom 15. bis 18. November 2014 in Shanghai statt.[1]

Der Singapurer Aloysius Yapp wurde durch einen 11:10-Sieg gegen den Taiwaner Hsu Jui-an U-19-Weltmeister. Den erstmals ausgetragenen U-17-Wettbewerb gewann der Chinese Kong Dejing im Finale gegen den Philippiner Jeffrey Roda mit 8:7. Das Finale der Juniorinnen gewann die Chinesin Liu Yuchen mit 9:3 gegen Kamila Khodjaeva aus Belgien.[2][3]

MedaillengewinnerBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
U-17-Junioren China Volksrepublik  Kong Dejing Philippinen  Jeffrey Roda Polen  Daniel Maciol
unbekannt 
U-19-Junioren Singapur  Aloysius Yapp Chinesisch Taipeh  Hsu Jui-an Litauen  Pijus Labutis
Deutschland  Raphael Wahl
Juniorinnen China Volksrepublik  Liu Yuchen Belgien  Kamila Khodjaeva Russland  Nataliya Seroshtan
unbekannt 

U-17-JuniorenBearbeiten

Ab dem Viertelfinale wurde im K.-o.-System gespielt. Die acht Teilnehmer dieser Runde wurden im Doppel-K.-o.-System ermittelt. Die folgenden Spieler erreichten das Viertelfinale.[4]

U-19-JuniorenBearbeiten

Ab dem Viertelfinale wurde im K.-o.-System gespielt. Die acht Teilnehmer dieser Runde wurden im Doppel-K.-o.-System ermittelt. Die folgenden Spieler erreichten das Viertelfinale.[5]

JuniorinnenBearbeiten

Ab dem Viertelfinale wurde im K.-o.-System gespielt. Die acht Teilnehmer dieser Runde wurden im Doppel-K.-o.-System ermittelt. Die folgenden Spielerinnen erreichten das Viertelfinale.[6]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dirk Kohlscheen: 9-Ball Junioren WM. In: portal.billardarea.de. Deutsche Billard-Union, 15. November 2014, abgerufen am 12. Oktober 2015.
  2. Ian Anderson: 2014 World 9-Ball Championships for Juniors. (Nicht mehr online verfügbar.) In: wpa-pool.com. World Pool-Billiard Association, archiviert vom Original am 27. August 2016; abgerufen am 5. Oktober 2015.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.wpa-pool.com
  3. Dirk Kohlscheen: Raphael Wahl holt Bronze bei WM. In: portal.billardarea.de. Deutsche Billard-Union, 18. November 2014, abgerufen am 12. Oktober 2015.
  4. 2014WPA世界青少年9球锦标赛男子U17双败表. top147.com, abgerufen am 5. Oktober 2015.
  5. 2014WPA世界青少年9球锦标赛男子U19双败表. top147.com, abgerufen am 5. Oktober 2015.
  6. 2014WPA世界青少年9球锦标赛女子组双败表. top147.com, abgerufen am 5. Oktober 2015.