Hauptmenü öffnen

Verwaltungskreis Oberaargau

Verwaltungskreis im Kanton Bern
Verwaltungskreis Oberaargau
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Bern (BE)
Hauptort: Wangen an der Aare
BFS-Nummer: 0244
Fläche: 330.81 km²
Einwohner: 81'326[1] (31. Dezember 2017)
Bevölkerungsdichte: 246 Einw. pro km²
Karte
Karte von Verwaltungskreis Oberaargau

Koordinaten: 47° 11′ N, 7° 46′ O; CH1903: 625350 / 226237 Der Verwaltungskreis Oberaargau im Kanton Bern wurde auf den 1. Januar 2010 gegründet. Der Kreis gehört zur Verwaltungsregion Emmental-Oberaargau und umfasst 46 Gemeinden auf 330,81 km² mit zusammen 81'326 Einwohnern:
Stand: 1. Januar 2016

GemeindenBearbeiten

Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2017)
Fläche in km²[2] Einwohner
pro km²
  Aarwangen 4514 9,90 456
  Attiswil 1451 7,65 190
  Auswil 447 4,62 97
  Bannwil 681 4,78 142
  Berken 43 1,39 31
  Bettenhausen 637 3,94 162
  Bleienbach 697 5,69 122
  Busswil bei Melchnau 188 2,86 66
  Eriswil 1399 11,34 123
  Farnern 205 3,68 56
  Gondiswil 731 9,40 78
  Graben 332 3,16 105
  Heimenhausen 1115 5,84 191
  Herzogenbuchsee 7140 9,82 727
  Huttwil 4836 17,24 281
  Inkwil 607 3,38 180
  Langenthal 15'639 17,22 908
  Lotzwil 2555 6,22 411
  Madiswil 3279 23,17 142
  Melchnau 1536 10,27 150
  Niederbipp 4717 17,31 273
  Niederönz 1675 2,79 600
  Oberbipp 1733 8,45 205
  Obersteckholz 412 3,91 105
  Ochlenberg 563 12,12 46
  Oeschenbach 240 3,92 61
  Reisiswil 177 2,01 88
  Roggwil (BE) 4051 7,80 519
  Rohrbach 1469 4,08 360
  Rohrbachgraben 397 6,46 61
  Rumisberg 487 5,14 95
  Rütschelen 564 3,98 142
  Schwarzhäusern 517 3,79 136
  Seeberg 1545 16,80 92
  Thörigen 1127 4,55 248
  Thunstetten 3320 9,66 344
  Ursenbach 905 9,17 99
  Walliswil bei Niederbipp 221 1,47 150
  Walliswil bei Wangen 601 3,07 196
  Walterswil (BE) 554 7,87 70
  Wangen an der Aare 2301 5,22 441
  Wangenried 431 2,91 148
  Wiedlisbach 2317 7,50 309
  Wolfisberg 179 2,46 73
  Wynau 1630 5,07 321
  Wyssachen 1161 11,69 99
Total (46) 81'326 330.81 246

Der Kreis besteht aus sämtlichen Gemeinden der ehemaligen Amtsbezirke Aarwangen und Wangen sowie vier Gemeinden des vormaligen Amtsbezirks Trachselwald (Eriswil, Huttwil, Walterswil und Wyssachen).

Veränderungen im Gemeindebestand seit 2010Bearbeiten

Fusionen

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten