Verwaltungskreis Biel/Bienne

Verwaltungskreis im Kanton Bern
Verwaltungskreis Biel/Bienne
Basisdaten
Staat: Schweiz Schweiz
Kanton: Kanton Bern Bern (BE)
Hauptort: Biel/Bienne
BFS-Nummer: 0242
Fläche: 97,57 km²
Höhenbereich: 422–1197 m ü. M.
Einwohner: 102'425[1] (31. Dezember 2020)
Bevölkerungsdichte: 1050 Einw. pro km²
Karte
Karte von Verwaltungskreis Biel/Bienne

Der Verwaltungskreis Biel/Bienne (französisch Arrondissement administratif de Biel/Bienne) im Kanton Bern wurde per 1. Januar 2010 gegründet. Er gehört zur Verwaltungsregion Seeland und umfasst 19 Gemeinden auf einer Fläche von 97,57 km² mit insgesamt 102'425 Einwohnern (Stand: 31. Dezember 2020).

Obwohl der flächenmässig kleinste, ist der Verwaltungskreis Biel/Bienne, gemessen an der Einwohnerzahl, der drittgrösste Verwaltungskreis des Kantons.

Als einziger Verwaltungskreis kennt er die Zweisprachigkeit im Umgang mit den Bürgern. Die Amtsgeschäfte werden auf Deutsch und/oder Französisch geführt.

Der Hauptort ist Biel/Bienne, obwohl sich der Sitz der dezentralen Verwaltung des Kantons Bern im Schloss Nidau, dem Sitz des ehemaligen Amtsbezirkes Nidau, befindet.

Regierungsstatthalter des Verwaltungskreises Biel/BienneBearbeiten

  • 2010–2013: Werner Könitzer, SP
  • 2013–2020: Philippe Chételat, SP
  • seit 2020: Romi Stebler, FDP

GemeindelisteBearbeiten

Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2020)
Fläche in km²[2] Einwohner
pro km²
  Aegerten 2210 2,16 1023
  Bellmund 1723 3,79 455
  Biel/Bienne 55'206 21,19 2605
  Brügg 4371 5,00 874
  Ipsach 3913 1,90 2059
  Lengnau (BE) 5316 7,41 717
  Evilard / Leubringen 2672 3,70 722
  Ligerz 545 1,79 304
  Meinisberg 1326 4,39 302
  Mörigen 875 2,16 405
  Nidau 6943 1,52 4568
  Orpund 3052 3,97 769
  Pieterlen 4784 8,35 573
  Port 3801 2,46 1545
  Safnern 1951 5,62 347
  Scheuren 475 2,11 225
  Schwadernau 692 4,15 167
  Sutz-Lattrigen 1399 3,57 392
  Twann-Tüscherz 1171 12,33 95
Total (19) 102'425 97,57 1050

Die Gemeinden stammen aus den früheren Amtsbezirken

GemeindegebietsveränderungBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Verwaltungskreis Biel/Bienne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ständige Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeitskategorie, Geschlecht und Gemeinde, definitive Jahresergebnisse, 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Einwohnerzahlen aufgrund Stand 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. November 2021
  2. Bundesamt für Statistik Generalisierte Grenzen 2020.