Hauptmenü öffnen

Busswil bei Melchnau

Gemeinde in der Schweiz
Busswil bei Melchnau
Wappen von Busswil bei Melchnau
Staat: Schweiz
Kanton: Bern (BE)
Verwaltungskreis: Oberaargauw
BFS-Nr.: 0325i1f3f4
Postleitzahl: 4917
Koordinaten: 629922 / 226204Koordinaten: 47° 11′ 10″ N, 7° 50′ 0″ O; CH1903: 629922 / 226204
Höhe: 558 m ü. M.
Fläche: 2,8 km²
Einwohner: 188 (31. Dezember 2017)[1]
Einwohnerdichte: 67 Einw. pro km²
Website: www.busswil-bm.ch
Busswil bei Melchnau

Busswil bei Melchnau

Karte
BurgäschiseeInkwilerseeKanton AargauKanton LuzernKanton SolothurnKanton SolothurnVerwaltungskreis EmmentalVerwaltungskreis SeelandAarwangenAttiswilAuswilBannwilBerkenBettenhausen BEBleienbachBusswil bei MelchnauEriswilFarnernGondiswilGraben BEHeimenhausenHerzogenbuchseeHuttwilInkwilLangenthalLotzwilMadiswilMelchnauNiederbippNiederönzOberbippObersteckholzOchlenbergOeschenbachReisiswilRoggwil BERohrbach BERohrbachgraben BERumisbergRütschelenSchwarzhäusernSeeberg BEThörigenThunstetten BEUrsenbach BEWalliswil bei NiederbippWalliswil bei WangenWalterswil BEWangen an der AareWangenriedWiedlisbachWolfisbergWynauWyssachenKarte von Busswil bei Melchnau
Über dieses Bild
w

Busswil bei Melchnau, (Mundart Buesu), ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Oberaargau des Kantons Bern in der Schweiz.

Unter dem Namen Busswil existiert neben der Einwohnergemeinde auch eine Burgergemeinde. Die Streusiedlung umfasst Busswil, Breitacher und verschiedene kleinere Weiler.

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Busswil bei Melchnau liegt im Oberaargau im Schweizer Mittelland. Die Nachbargemeinden von Norden beginnend im Uhrzeigersinn sind Obersteckholz, Langenthal, Melchnau, Madiswil und Lotzwil.

Seit einigen Jahren liegt die Zahl der Einwohner konstant um 200. Das Bild der bäuerlichen Landgemeinde hat sich durch die Bautätigkeit gewandelt. Heute ist Busswil eine Wohngemeinde für auswärtige Pendler.

WirtschaftBearbeiten

In der Gemeinde hat es noch ca. 8 Landwirtschaftsbetriebe und einige Gewerbebetriebe. Ansonsten ist die Gemeinde wirtschaftlich nach Langenthal ausgerichtet.

VerkehrBearbeiten

Seit 2003 besteht eine Verbindung durch die Aare-Seeland-Buslinie zwischen Langenthal und Melchnau. Die Benützung dieser Verbindung zwischen Melchnau und Busswil ist dank der Pauschalabgeltung durch die Gemeinde für alle gratis.

BilderBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach Jahr, Kanton, Bezirk, Gemeinde, Bevölkerungstyp und Geschlecht (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 31. August 2018, abgerufen am 30. September 2018.