Sucre (Santander)

Kolumbianische Gemeinde der Abteilung von Santander

Sucre ist eine Gemeinde (municipio) im Departamento Santander in Kolumbien.

Sucre
Koordinaten: 5° 55′ N, 73° 47′ W
Karte: Kolumbien
marker
Sucre
Sucre auf der Karte von Kolumbien
Colombia - Santander - Sucre.svg
Lage der Gemeinde Sucre auf der Karte von Santander
Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Santander
Stadtgründung 1892
Einwohner 8098 (2019)
Stadtinsignien
Flag of Sucre (Santander).svg
Detaildaten
Fläche 606 km2
Bevölkerungsdichte 13 Ew./km2
Gewässer Río Minero, Río Cuchinero
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Javier Antonio Rojas Quitián (2016–2019)
Website www.sucre-santander.gov.co

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde Sucre liegt in der Provinz Vélez im südlichen Santander in den kolumbianischen Anden. Die Gemeinde liegt auf einer Höhe zwischen 150 und 3000 Metern und hat dementsprechend unterschiedliche Vegetationszonen und stark variierende Jahresdurchschnittstemperaturen zwischen 6 und 28 °C. An die Gemeinde grenzen im Norden El Peñón und Bolívar, im Osten Guavatá, im Süden La Belleza und Jesús María und im Westen Bolívar.[1]

BevölkerungBearbeiten

Die Gemeinde Sucre hat 8098 Einwohner, von denen 396 im städtischen Teil (cabecera municipal) der Gemeinde leben (Stand: 2019).[2]

GeschichteBearbeiten

Vor der Ankunft der Spanier lebten auf dem Gebiet des heutigen Sucre die indigenen Völker der Agataes und der Cocomees. Seit 1882 existiert die Gemeinde Sucre, die allerdings zunächst ihren Sitz im Dorf La Granja hatte. Seit 1892 ist der Ort Sucre, vormals Cúchina genannt, Sitz der Gemeinderegierung. Die Gemeinde litt stark unter dem bewaffneten Konflikt und ist erst seit wenigen Jahren wieder unter der Kontrolle der kolumbianischen Polizei.[1]

WirtschaftBearbeiten

Der wichtigste Wirtschaftszweig in Sucre ist die Landwirtschaft. Neben der Rinder- und Geflügelproduktion werden vor allem Kartoffeln, Mais, Arakacha, Zwiebeln, Tomaten, Weißkohl, Karotten, Kaffee, Kakao, Maniok und Bananen angebaut.[1]

WeblinksBearbeiten

Commons: Sucre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Nuestro municipio. Alcaldía del Municipio de Sucre – Santander, abgerufen am 18. April 2019 (spanisch, Informationen zur Gemeinde).
  2. ESTIMACIONES DE POBLACIÓN 1985 - 2005 Y PROYECCIONES DE POBLACIÓN 2005 – 2020 TOTAL DEPARTAMENTAL POR ÁREA. (Excel; 1,72 MB) DANE, 11. Mai 2011, abgerufen am 18. April 2019 (spanisch, Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien).