Barbosa (Santander)

Kolumbianische Gemeinde der Abteilung von Santander

Barbosa ist eine Gemeinde (Municipio) im Departamento Santander in Kolumbien.

Barbosa
Koordinaten: 5° 56′ N, 73° 37′ W
Karte: Kolumbien
marker
Barbosa
Barbosa auf der Karte von Kolumbien
Colombia - Santander - Barbosa.svg
Lage von Barbosa in Santander
Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Santander
Stadtgründung 1539
Einwohner 29.581 (2019)
Stadtinsignien
Flag of Barbosa (Santander).svg
Escudo de Barbosa (Santander).svg
Detaildaten
Fläche 75 km2
Bevölkerungsdichte 394 Ew./km2
Höhe 1610 m
Gewässer Río Suárez
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Víctor Manuel Camacho Camargo (2020–2023)
Website www.barbosa-santander.gov.co

GeographieBearbeiten

 
Der Río Suárez

Die Gemeinde Barbosa liegt im Süden von Santander in der Provinz Vélez auf einer Höhe von zwischen 1570 und 2050 Metern in den Anden, wobei der städtische Teil der Gemeinde auf einer Höhe von 1610 Metern liegt. Barbosa hat eine Jahresdurchschnittstemperatur von etwa 21 °C. Die Stadt liegt ungefähr 214 km von Bucaramanga und 285 km von Bogotá entfernt. An die Gemeinde grenzen im Norden Güepsa, im Westen Vélez und Guavatá, im Süden Puente Nacional und im Osten der Fluss Río Suárez und Moniquirá in Boyacá.[1]

BevölkerungBearbeiten

Die Gemeinde Barbosa hat 29.581 Einwohner, von denen 24.013 im städtischen Teil (cabecera municipal) der Gemeinde leben (Stand: 2019).[2]

GeschichteBearbeiten

Die erste Siedlung auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde war Cite, das 1539 von Martín Galeano gegründet wurde. Ab 1939 war Barbosa zunächst Corregimiento von Cite. Aufgrund der Größe und Wichtigkeit wurde Barbosa aber bereits 1940 selbst zur Gemeinde und Cite zu einem Corregimiento von Barbosa. Die Stadt wurde nach dem spanischen General Heliodoro Barbosa benannt, der durch die Bekämpfung des indigenen Volkes der Ubazas bekannt wurde.[1]

WirtschaftBearbeiten

Die Wirtschaft von Barbosa konzentriert sich zu großen Teilen auf kleine und sehr kleine Firmen mit weniger als 10 Angestellten. Der Großteil der Firmen ist in der Lebensmittelproduktion tätig. Insbesondere wird Bocadillo hergestellt, eine Guaven-Paste.[1]

In Barbosa geborenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Barbosa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Informationen zur Gemeinde auf der Webseite von Barbosa (spanisch) (Memento vom 23. September 2015 im Internet Archive)
  2. ESTIMACIONES DE POBLACIÓN 1985 - 2005 Y PROYECCIONES DE POBLACIÓN 2005 – 2020 TOTAL DEPARTAMENTAL POR ÁREA. (Excel; 1,72 MB) DANE, 11. Mai 2011, abgerufen am 16. April 2019 (spanisch, Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien).