Sturmmaske auf (Intro)

Lied

Sturmmaske auf (Intro) ist die erste Singleauskopplung des Kollaboalbums Jung Brutal Gutaussehend 3 der deutschen Rapper Kollegah und Farid Bang. Das Stück wurde am 28. September 2017 über die Düsseldorfer Plattenlabels Alpha Music Empire und Banger Musik veröffentlicht.[1] Es enthält mehrere Disses gegen die Rapper RIN, MOK, Laas Unltd., Sido, Kool Savas, Zuna und Sun Diego.[2]

Sturmmaske auf (Intro)
Kollegah & Farid Bang
Veröffentlichung 28. September 2017
Länge 3:52
Genre(s) Gangsta-Rap,
Battle-Rap,
Deutscher Hip-Hop
Produzent(en) Johannes Löffler,
Jonathan Kiunke
Text Felix Blume,
Farid Hamed El Abdellaoui
Label Alpha Music Empire & Banger Musik
Album Jung, brutal, gutaussehend 3

HintergrundBearbeiten

Das Kollaboalbum Jung Brutal Gutaussehend 3 erschien am 1. Dezember 2017. Die Rapper Kollegah und Farid Bang arbeiten jedoch schon länger zusammen. Auf zahlreichen Alben treten sie gemeinsam auf. Die letzte gemeinsame Veröffentlichung einer Platte war im Jahr 2013 mit dem Album Jung, brutal, gutaussehend 2.

Am Tag der Veröffentlichung von Sturmmaske auf haben beide Rapper den Teaser Zieh den Rucksack aus auf dem YouTube-Kanal von Banger Musik veröffentlicht, indem sie mittels Autotune u. a. Miami Yacine und die KMN Gang parodieren. Ein Indiz dafür ist z. B. die häufige Verwendung des Wortes Cocaine, welches als Anspielung auf die Trap-Single Kokaina von Miami Yacine gedeutet wird.[3][2]

Es gibt ebenfalls sexuelle Anspielungen auf die Frau von Sido, die Moderatorin Charlotte Würdig. Am Ende des Disstracks wird die Schauspielerin und Sängerin Carolin Kebekus erwähnt und als „Nutte“ tituliert.[4] Kebekus hatte Bang zuvor zur "Pussy des Monats" gekürt, nachdem er ein misogynes Posting über die weiblichen Opfer häuslicher Gewalt veröffentlicht hatte.[5][6]

CovergestaltungBearbeiten

Das Single-Cover ist in den Farben Rot und Schwarz gehalten. Farid Bang posiert mit Kollegah vor einem großen Auto. Unten links ist der Schriftzug JBG 3 zu sehen, während oben links der Single-Titel, sowie die Namen der Interpreten stehen.[7]

VeröffentlichungBearbeiten

Das YouTube-Video wurde am 28. September 2017 auf dem Kanal Bosshaft TV veröffentlicht. Das Musikvideo wurde von dem Regisseur Shaho Casado produziert, der schon vorher mit zahlreichen Rappern zusammengearbeitet hat (z. B. das Musikvideo Diamanten von Kontra K). Es wurde auf YouTube über dreizehn Millionen Mal aufgerufen (Stand: 11. Januar 2018).[8]

RezeptionBearbeiten

Kommerzieller ErfolgBearbeiten

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[9]
Sturmmaske auf (Intro)
  DE 1Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/NR1-Link 06.10.2017 (14 Wo.)
  AT 6 13.10.2017 (9 Wo.)
  CH 15 08.10.2017 (3 Wo.)

Sturmmaske auf (Intro) erreichte am 6. Oktober 2017 Position eins der deutschen Singlecharts. In Österreich erreichte es Platz 6 und in der Schweiz Platz 15

KritikBearbeiten

Für Yannik Gölz von Laut.de kündige das Lied ein „zu grotesk konstruierter Epik aufgepumpter Langspieler voller recycelter Muttersprüche“ an. Vorausschauend wird geschrieben, es werde nahtlos an den Vorgänger anknüpfen und noch mehr „Sticheleien gegen andere Rapper auf den selben alten Beats“ geben.[10]

TriviaBearbeiten

Teile des Musikvideos spielen auf der Hängeseilbrücke Geierlay in Rheinland-Pfalz.[8]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kollegah & Farid Bang – Sturmmaske Auf (Intro). Discogs, abgerufen am 2. Oktober 2017.
  2. a b „JBG 3“ geht los! Die ersten Disses von Kollegah & Farid Bang. hiphop.de, 28. September 2017, abgerufen am 2. Oktober 2017.
  3. Oliver Marquart: Kollegah & Farid Bang – Zieh den Rucksack aus (prod. Juh-Dee). rap.de, 30. September 2017, abgerufen am 2. Oktober 2017.
  4. Lyrics von Sturmmaske auf
  5. FOCUS Online: Kann sich Tipps von meiner Ex holen - Farid Bang verhöhnt Opfer häuslicher Gewalt. In: FOCUS Online. (focus.de [abgerufen am 3. März 2018]).
  6. Comedy & Satire im Ersten: Farid Bang ist die Pussy des Monats | PussyTerror TV. 23. Juni 2017, abgerufen am 3. März 2018.
  7. Singlecover
  8. a b Kollegah & Farid Bang – Sturmmaske auf – (official Video) auf YouTube
  9. Chartquellen: Deutschland Österreich Schweiz
  10. „Sturmmaske Auf“ kündigt „JBG 3“ an. Laut.de, 29. September 2017, abgerufen am 2. Oktober 2017.