Ricardo de Burgos Bengoetxea

Ricardo de Burgos Bengoetxea, auch Ricardo de Burgos (* 16. März 1986 in Bilbao), ist ein spanischer Fußballschiedsrichter. Er steht als dieser seit 2018 sowie als Video-Assistent seit 2021 auf der Liste der FIFA-Schiedsrichter.[1]

Ricardo de Burgos
Persönliches
Name Ricardo de Burgos
Geburtstag 16. März 1986
Geburtsort Bilbao, Spanien
Spiele nach Spielklasse
Jahre Spielklasse Spiele
2015– Primera División 135
Turniere
Endspiele

KarriereBearbeiten

Bislang leitete er nebst Partien in der heimischen Primera División auch hin und wieder Begegnungen in verschiedenen Europapokal-Wettbewerben. Bei der Supercopa 2017 zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid leitete er das Hinspiel.[2] Mit dem Spiel zwischen Rumänien und Griechenland am 25. März 2022 leitete er auch sein erstes Länderspiel.[3] Zur Weltmeisterschaft 2022 wurde er ins Aufgebot der Video-Assistenten berufen.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FIFA (Hrsg.): 2022 Refereeing International Lists. (fifa.com [PDF]).
  2. FC Barcelona - Real Madrid 1:3 (Supercopa 2017, Final). Abgerufen am 20. September 2022 (englisch).
  3. Romania - Greece 0:1 (Friendlies 2022, March). Abgerufen am 20. September 2022 (englisch).