Paul Metzner (Eiskunstläufer)

deutscher Eiskunstläufer
Paul Metzner
Nation Deutsches Reich Deutsches Reich
Deutsches Reich Deutsches Reich
Geburtstag
Karriere
Disziplin Paarlauf, Einzellauf
Partner/in Margarete Metzner
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Goldmedaille 0 × Silbermedaille 1 × Bronzemedaille
 Weltmeisterschaften
Bronze Davos 1922 Paare
 

Paul Metzner war ein deutscher Eiskunstläufer, der im Einzellauf und im Paarlauf startete.

Seine erste Weltmeisterschaft bestritt Metzner 1913 in Wien im Einzellauf. Dort wurde er Achter und Letzter. Nach der zwangsbedingten Pause durch den Ersten Weltkrieg trat er zusammen mit Margarete Klebe, später Margarete Metzner, an. 1920 wurden sie deutsche Meister im Paarlauf. Bei der ersten Weltmeisterschaft nach dem Ersten Weltkrieg, ihrer einzigen gemeinsamen Weltmeisterschaftsteilnahme, gewannen sie 1922 in Davos die Bronzemedaille hinter den Österreichern Helene Engelmann und Alfred Berger und den für Finnland startenden Ludowika Jakobsson-Eilers und Walter Jakobsson.

ErgebnisseBearbeiten

PaarlaufBearbeiten

(mit Margarete Metzner)

Wettbewerb / Jahr 1913 1920 1922
Weltmeisterschaften 8.* 3.
Deutsche Meisterschaften 1.

* im Einzellauf