Hauptmenü öffnen

Bruno Grauel

deutscher Eishockeyspieler und Eiskunstläufer

Bruno Grauel (* unbekannt; † 6. Juli 1937 in Berlin) war ein deutscher Eishockeyspieler und Eiskunstläufer.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

EishockeyBearbeiten

Grauel gehörte 1908 der ersten Eishockey-Mannschaft des Berliner Schlittschuhclubs an. Er nahm als Spieler an der Eishockey-Europameisterschaft 1910 teil[1] – es war die erste offizielle Eishockey-Europameisterschaft. Die Länder wurden nicht durch Nationalmannschaften, sondern ihre besten Eishockeyvereine vertreten.

EiskunstlaufBearbeiten

1911 wurde er zusammen mit Alice Rolle deutscher Meister im Paarlauf.

Erfolge im Paarlauf mit Alice RolleBearbeiten

Deutsche Meisterschaften

  • 1911 – 1. Rang

QuelleBearbeiten

  • „Eis- und Rollsport“ Nr. 16, 20. Juli 1937, Wilhelm Limpert-Verlag, Berlin SW68

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Google Books, European Ice Hockey Championship Results von Tomasz Małolepszy, ISBN 0810887819