Hauptmenü öffnen

Olympische Jugend-Sommerspiele 2010/Badminton

Wettbewerb bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen 2010
Badminton bei den
I. Olympischen Jugend-Sommerspielen
Olympische Ringe
Badminton
Informationen
Teilnehmer: 64 Athleten
Datum: 15. August-19. August
Austragungsort: SingapurSingapur Singapore Indoor Stadium
Wettkampfort: Singapur
Entscheidungen: 2
Nanjing 2014
Olympische Jugend-Sommerspiele 2010
(Medaillenspiegel Badminton)
Platz Mannschaft Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Total
01 ThailandThailand Thailand 2 2
02 China VolksrepublikVolksrepublik China China 1 1
0 IndienIndien Indien 1 1
04 Korea SudSüdkorea Südkorea 1 1
0 VietnamVietnam Vietnam 1 1

Bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen 2010 in Singapur wurden vom 15. bis 19. August 2010 zwei Wettbewerbe im Badminton ausgetragen. Die Wettkämpfe fanden im Singapore Indoor Stadium statt.

Spielablauf und ZeitplanBearbeiten

Zunächst wurden die 32 qualifizierten Spieler (in Jungen und Mädchen unterteilt) in acht Vorrundengruppen mit jeweils vier Spielern aufgeteilt, von denen jeweils nur der Gruppensieger die Endrunde, die mit dem Viertelfinale startete, erreichte. Die Vorrundenspiele wurden am 15. und 16. August ausgetragen. Die Endrunde wurde im K.-o.-System gespielt und vom 17. bis zum 19. August ausgetragen.

MedaillengewinnerBearbeiten

JungenBearbeiten

EinzelBearbeiten

Platz Land Athlet
1 Thailand  THA Pisit Poodchalat
2 Indien  IND H. S. Prannoy
3 Korea Sud  KOR Kang Ji-wook
4 Malaysia  MAS Loh Wei Sheng
5 Indonesien  INA Evert Sukamta
Chinesisch Taipeh  TPE Hsieh Feng-Tse
China Volksrepublik  CHN Huang Yuxiang
Malaysia  MAS Loh Wei Sheng

MädchenBearbeiten

EinzelBearbeiten

Platz Land Athlet
1 Thailand  THA Sapsiree Taerattanachai
2 China Volksrepublik  CHN Deng Xuan
3 Vietnam  VIE Vũ Thị Trang
4 Vereinigtes Konigreich  GBR Sarah Milne
5 Niederlande  NED Josephine Wentholt
Spanien  ESP Carolina Marín
Malaysia  MAS Sonia Cheah Su Ya
Danemark  DEN Lene Clausen

WeblinksBearbeiten