Mario Vilella Martínez

spanischer Tennisspieler

Mario Vilella Martínez (* 3. Juli 1995 in Elche) ist ein spanischer Tennisspieler.

Mario Vilella Martínez Tennisspieler
Mario Vilella Martínez
Vilella Martínez 2022 in Roland Garros
Nation: Spanien Spanien
Geburtstag: 3. Juli 1995
Größe: 178 cm
Gewicht: 74 kg
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Jesús Hidalgo Sánchez
Preisgeld: 580.303 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 4:6
Höchste Platzierung: 158 (19. Juli 2021)
Aktuelle Platzierung: 265
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 1:2
Höchste Platzierung: 286 (23. November 2020)
Aktuelle Platzierung: 445
Letzte Aktualisierung der Infobox:
11. Juli 2022
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

KarriereBearbeiten

Vilella Martínez spielt hauptsächlich auf der ITF Future Tour und der ATP Challenger Tour. Auf der Future-Tour gewann er bislang vier Einzeltitel, zuletzt 2016 in Algerien.

2015 kam er im Doppel in Valencia bei den Valencia Open durch eine Wildcard zu seinem Debüt auf der ATP World Tour. An der Seite seines Partners Eduardo Russi Assumpção verlor er in der Auftaktrunde gegen Chris Guccione und André Sá mit 1:6, 2:6.

Im Juli 2019 gewann er in Prag seinen ersten Einzeltitel auf der Challenger Tour.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (3)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 28. Juli 2019 Tschechien  Prag II Sand Chinesisch Taipeh  Tseng Chun-hsin 6:4, 6:2
2. 18. Juli 2021 Italien  Todi Sand Italien  Federico Gaio 7:63, 1:6, 6:3

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 11. Januar 2020 Neukaledonien  Nouméa Hartplatz Italien  Andrea Pellegrino Schweiz  Luca Margaroli
Italien  Andrea Vavassori
7:61, 3:6, [12:10]

WeblinksBearbeiten

Commons: Mario Vilella Martínez – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien