Kanton Galan

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Galan war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Tarbes, im Département Hautes-Pyrénées und in der Region Midi-Pyrénées; sein Hauptort war Galan. Seine Vertreterin im Generalrat des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 Jeanine Dubié.

Ehemaliger
Kanton Galan
Region Midi-Pyrénées
Département Hautes-Pyrénées
Arrondissement Tarbes
Hauptort Galan
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 2.239 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 23 Einw./km²
Fläche 96 km²
Gemeinden 11
INSEE-Code 6510

GeografieBearbeiten

Der Kanton lag im Nordosten des Départements. Im Westen grenzte er an den Kanton Tournay, im Norden an den Kanton Trie-sur-Baïse, im Osten an den Kanton Castelnau-Magnoac und im Süden an den Kanton Lannemezan. Sein Gebiet lag zwischen 267 m in Sentous und 584 m in Houeydets über dem Meeresspiegel.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus elf Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Postleitzahl Code INSEE
Bonrepos 188 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65097
Castelbajac 124 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65128
Galan 733 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65183
Galez 174 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65184
Houeydets 238 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65224
Libaros 137 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65274
Montastruc 261 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65318
Recurt 179 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65376
Sabarros 32 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65381
Sentous 68 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65419
Tournous-Devant 115 (2013) –  –  Einw./km² 65330 65449

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
2870 2825 2863 2776 2559 2369 2240