Juan Gabriel

mexikanischer Sänger

Alberto Aguilera Valadez (* 7. Januar 1950 in Parácuaro, Michoacán, Mexiko; † 28. August 2016 in Santa Monica, USA), Künstlername: Juan Gabriel und auch unter dem Pseudonym Juanga bekannt,[1] war ein mexikanischer Sänger und Komponist. Er zählt zu den bekanntesten mexikanischen Sängern, wenn nicht sogar als Mexikos bedeutendster musikalischer Entertainer.[2] Er hat mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft und viele seiner Lieder sind bereits Teil der mexikanischen Volkskultur.[3][4]

Juan Gabriel (2006)

Juan Gabriel starb im Alter von 66 Jahren im kalifornischen Santa Monica an den Folgen eines Herzinfarkts.[5]

LebenBearbeiten

Alberto Aguilera Valadez wurde als zehntes und jüngstes Kind der Campesinos Gabriel Aguilera Rodríguez und Victoria Valadez Rojas geboren.[6]

Nachdem er durch den Sprung in einen Fluss versucht hatte, seinem Leben ein Ende zu bereiten, wurde sein Vater in eine Psychiatrische Klinik eingewiesen. Seine Mutter zog bald daraufhin mit den Kindern in die Grenzstadt Ciudad Juárez. Offensichtlich mit der Aufgabe überfordert, für alle Kinder angemessen sorgen zu können, gab sie ihren jüngsten Sohn im Alter 5 Jahren in ein Heim. Dort baute Alberto allmählich ein Vertrauensverhältnis zu seinem Lehrer Juan Contreras auf, der ihn in die Welt der Musik einführte und zu seinem Ersatzvater wurde. Im Alter von 14 Jahren kehrte Alberto in den Kreis seiner Familie zurück und half seiner Mutter beim Verkauf von Burritos.[6]

Ende der 1960er-Jahre arbeitete Alberto im Tanzlokal Noa Noa, dem er später durch sein gleichnamiges Lied zu überregionaler Bekanntheit verhalf.

Weil Alberto Aguilera in der Hauptstadt bessere Möglichkeiten sah, seine musikalische Laufbahn in Gang zu bringen, zog er bald darauf nach Mexiko-Stadt, wo er einen Vertrag bei RCA Records unterschrieb und als Backgroundsänger für verschiedene Sänger arbeitete. Zu dieser Zeit wurde Aguilera wegen eines angeblichen Raubüberfalls angeklagt und zu einer Haftstrafe in Mexikos berüchtigtem Gefängnis Lecumberri verurteilt. Anderthalb Jahre später folgte seine Entlassung aus Mangel an Beweisen.[6]

1971 nahm er seinen Bühnennamen Juan Gabriel an, den er zu Ehren seines Lehrers (Juan Contreras) und seines Vaters (Gabriel Aguilera) ausgewählt hatte. Im selben Jahr brachte er sein erstes Album mit dem Titel El Alma Joven heraus, auf dem sich das Lied No tengo dinero befindet, das zu seinem ersten Hit wurde.[6][7]

Im Laufe seiner musikalischen Laufbahn schrieb Juan Gabriel mehr als 1000 Lieder,[8] darunter auch etliche für andere Künstler wie Rocío Dúrcal und Lucha Villa.[2] Sein vielleicht bekanntestes dieser Lieder ist das anlässlich des Todes seiner Mutter Victoria Valadez Rojas (am 27. Dezember 1974)[9] verfasste Lied Amor Eterno, das erstmals von Dúrcal aufgenommen wurde und heute das in Mexiko meistgespielte Lied bei Beerdigungen ist.

Im Laufe seines Lebens wurde Juan Gabriel sechsmal für einen Grammy nominiert. 1996 wurde er von der Zeitschrift Billboard in die „Latin Music Hall of Fame“ aufgenommen[10] und 2009 erhielt er einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.[2] Außerdem wurde ihm die Premios Ondas verliehen.[6]

In den letzten Jahren seines Lebens hatte Gabriel mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Er starb im Alter von 66 Jahren während einer Tournee. Am Tag vor seinem Tode hatte er noch ein Konzert in Inglewood gegeben und an seinem Todestag war ein Konzert in El Paso geplant.[2]

Juan Gabriel hinterließ 4 Kinder, die er alle gemeinsam mit „der besten Freundin seines Lebens“ Laura Salas hatte, sowie mehrere Enkelkinder. Dennoch gab es immer wieder Spekulationen hinsichtlich seiner Homosexualität. Einmal in einem Interview darauf angesprochen und gefragt, ob diese Gerüchte zutreffend seien, antwortete Gabriel: „Was sichtbar ist, sollte nicht gefragt werden.“[11]

Bedeutung und NachrufBearbeiten

Juan Gabriel wurde oft als Elvis Presley Latino bezeichnet,[12] woraus sein Stellenwert für die spanischsprachige Welt im Allgemeinen und Mexiko im Besonderen ersichtlich wird.[13] So sagte der kolumbianische Sänger Juanes, mit dem Gabriel 2015 seinen Hit Querida noch einmal im Duett aufgenommen hatte: „Juan Gabriel ist unser Elvis“[14] und gleich in der ersten Strophe des Liedes Acción y Reacción der mexikanischen Sängerin Thalía, in dem sie eine fiktive Konversation mit einem sogenannten Weltbürger unterhält, heißt es Que tu prefieras los Beatles y yo Juan Gabriel (Du bevorzugst die Beatles und ich Juan Gabriel).[15]

In einem Nachruf der britischen Tageszeitung The Guardian wurde die Bedeutung Gabriels für das gesamte Land Mexiko sowie seine langjährige Heimatstadt Ciudad Juárez hervorgehoben und die Vermutung aufgestellt, dass der Ort von Gabriels Beerdigung (im Palacio de Bellas Artes von Mexiko-Stadt) „Mexikos Graceland“ sein würde. Weiterhin wird in dem Artikel als Geheimnis seines Erfolgs erwähnt, dass Gabriels Lieder nicht von Politik oder Wirtschaft handeln, sondern dass sie Emotionen treffen, die jeder Mensch nachvollziehen kann, egal ob arm oder reich.[1]

Der zum Zeitpunkt seines Todes amtierende mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto bezeichnete Gabriels Musik als ein „Vermächtnis für die ganze Welt“[8] und der seinerzeitige US-Präsident Barack Obama formuilerte: „Mit seinen romantischen Texten, seinen leidenschaftlichen Darbietungen und seinem unverkennbaren Stil zog Juan Gabriel das Publikum in seinen Bann und inspirierte unzählige junge Musiker. Er war einer der ganz Großen der lateinamerikanischen Musik, der in seinen Liedern und in den Herzen seiner Fans weiterlebt.“[11]

Diskografie (Auswahl)Bearbeiten

AlbenBearbeiten

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[16]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  US   La­tin   ES
1994 Gracias Por Esperar La­tin4
 
×2
Doppelplatin

(37 Wo.)La­tin
1995 El Mexico Que Se Nos Fue La­tin8
 
×2
Doppelplatin

(25 Wo.)La­tin
1997 Juntos Otra Vez US152
(3 Wo.)US
La­tin1
 
×2
Doppelplatin

(39 Wo.)La­tin
ES
 
Gold
ES
1998 Celebrando 25 Anos de... La­tin13
 
×2
Doppelplatin

(20 Wo.)La­tin
1999 Juan Gabriel Con Banda...El Recodo!!! La­tin6
 
×2
Doppelplatin

(25 Wo.)La­tin
mit Banda El Recodo
Todo Esta Bien La­tin31
 
Platin

(8 Wo.)La­tin
2000 Querida La­tin15
(30 Wo.)La­tin
2001 Abrazame Muy Fuerte La­tin2
 
×2
Doppelplatin

(37 Wo.)La­tin
Por Los Siglos La­tin21
 
Platin

(20 Wo.)La­tin
2003 Inocente De Ti La­tin21
(13 Wo.)La­tin
2006 La Historia Del Divo US92
(11 Wo.)US
La­tin4
(49 Wo.)La­tin
ES76
(4 Wo.)ES
2007 Los Gabriel... Simplemente Amigos US192
(1 Wo.)US
La­tin9
(39 Wo.)La­tin
2008 Los Gabriel...Cantan A Mexico US119
(10 Wo.)US
La­tin3
(34 Wo.)La­tin
mit Ana Gabriel
Los Gabriel... Para Ti La­tin32
 
×4
Vierfachplatin

(11 Wo.)La­tin
mit Ana Gabriel
El Divo Canta A Mexico La­tin16
(11 Wo.)La­tin
2009 Mis Canciones, Mis Amigos La­tin9
(26 Wo.)La­tin
2010 Juan Gabriel US133
(3 Wo.)US
La­tin2
(30 Wo.)La­tin
Boleros La­tin17
(8 Wo.)La­tin
2011 Uno Es Juan Gabriel La­tin28
(6 Wo.)La­tin
2012 La Historia del Divo La­tin70
(1 Wo.)La­tin
Celebrando La­tin44
(1 Wo.)La­tin
2013 Frente A Frente La­tin24
(40 Wo.)La­tin
mit Ana Gabriel
2014 Con Todo Mi Corazon... La­tin21
(2 Wo.)La­tin
mit Ana Gabriel & Rocío Dúrcal
Mis 40 En Bellas Artes US140
(2 Wo.)US
La­tin4
 
Gold

(48 Wo.)La­tin
2015 Los Dúo US25
(11 Wo.)US
La­tin1
 
Platin

(104 Wo.)La­tin
ES75
(4 Wo.)ES
Mis 40 En Bellas Artes (Parte 1) La­tin39
(10 Wo.)La­tin
Mis Numero 1... 40 Aniversario US28
(11 Wo.)US
La­tin1
(194 Wo.)La­tin
2016 Los Duo 2 US56
(4 Wo.)US
La­tin1
 
×2
Doppelplatin

(63 Wo.)La­tin
Vestido de etiqueta por Eduardo Magallanes US128
(2 Wo.)US
La­tin1
 
Platin

(23 Wo.)La­tin
ES55
(4 Wo.)ES
Juan Gabriel: Duos & Interpretaciones La­tin5
(35 Wo.)La­tin
Juan Gabriel... El Divo y Sus Divas La­tin3
(45 Wo.)La­tin
Te Acuerdas: 20 Nostalgicas La­tin17
(31 Wo.)La­tin
Hoy Manana y Siempre La­tin2
(14 Wo.)La­tin
2017 Mis Rancheras Queridas La­tin2
(3 Wo.)La­tin
2 En 1: Dos En Uno La­tin3
(9 Wo.)La­tin

SinglesBearbeiten

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[16]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  La­tin
1986 Yo no se que me paso
Pensamientos
La­tin1
(19 Wo.)La­tin
1987 Que lastima
Pensamientos
La­tin9
(20 Wo.)La­tin
Hasta que te conocí
Pensamientos
La­tin2
(46 Wo.)La­tin
1988 Debo hacerlo
Sensualmente Tropical
La­tin1
(37 Wo.)La­tin
Solo se que fue en marzo
Sensualmente Tropical
La­tin29
(2 Wo.)La­tin
1991 Hasta que te conoci Popurri
En El Palacio De Bellas Artes
La­tin10
(15 Wo.)La­tin
1992 Fue un placer conocerte
El Concierto... En Vivo
La­tin10
(15 Wo.)La­tin
mit Rocío Dúrcal
1994 Pero que necesidad
Gracias Por Esperar
La­tin1
(21 Wo.)La­tin
Lentamente
Gracias Por Esperar
La­tin8
(11 Wo.)La­tin
1995 El palo
El Mexico Que Se Nos Fue
La­tin1
(11 Wo.)La­tin
Cancion 187
El Mexico Que Se Nos Fue
La­tin9
(11 Wo.)La­tin
1996 Mi bendita tierra
El Mexico Que Se Nos Fue
La­tin16
(9 Wo.)La­tin
Mi pueblo
Amigos
La­tin8
(9 Wo.)La­tin
1997 El destino
Juntos Otra Vez
La­tin1
(31 Wo.)La­tin
mit Rocío Dúrcal
La incertidumbre
Juntos otra vez
La­tin11
(10 Wo.)La­tin
mit Rocío Dúrcal
*Te sigo amando
Celebrando 25 Años De Juan Gabriel
La­tin1
(34 Wo.)La­tin
1998 Así fue
Celebrando 25 Años De Juan Gabriel
La­tin3
(36 Wo.)La­tin
Querida
Celebrando 25 Años De Juan Gabriel
La­tin10
(8 Wo.)La­tin
1999 Adorable mentirosa
Juan Gabriel Con Banda...El Recodo!!!
La­tin11
(17 Wo.)La­tin
mit Banda El Recodo
Te doy las gracias
Juan Gabriel Con Banda...El Recodo!!!
La­tin34
(5 Wo.)La­tin
mit Banda El Recodo
Infidelidad
Juan Gabriel Con Banda...El Recodo!!!
La­tin27
(4 Wo.)La­tin
mit Banda El Recodo
Todo esta bien
Todo Esta Bien
La­tin14
(9 Wo.)La­tin
2001 Abrazame muy fuerte
Abrazame Muy Fuerte
La­tin1
(45 Wo.)La­tin
No vale la pena
Libre
La­tin9
(12 Wo.)La­tin
mit Nydia
Inocente pobre amigo
Por Los Siglos
La­tin7
(15 Wo.)La­tin
2003 Inocente de ti
La­tin11
(16 Wo.)La­tin
2010 Por qué me haces llorar?
Juan Gabriel
La­tin21
(20 Wo.)La­tin
2015 Querida
Los Dúo
La­tin46
(1 Wo.)La­tin
feat. Juanes
2016 Amor eterno
La­tin19
(8 Wo.)La­tin
Yo te recuerdo
Los Dúo 2
La­tin16
(7 Wo.)La­tin
La frontera
Los Dúo 2
La­tin32
(2 Wo.)La­tin
feat. Julion Alvarez & J Balvin
Querida
La­tin4
(2 Wo.)La­tin
Te quise olvidar
Los Dúo 2
La­tin46
(1 Wo.)La­tin
El Noa Noa
La­tin22
(2 Wo.)La­tin

Einige seiner mehr als 1500 Lieder[17] sind zu Volkshymnen in Mexiko und Lateinamerika geworden, u. a.:

  • Amor eterno (Ewige Liebe)
  • Así fue (So war es)
  • Caray (Verdammt)
  • Costumbres (Gewohnheiten)
  • De mí enamórate (Verliebe dich in mich)
  • El Noa Noa (Noa Noa – Name einer Bar, in der Juan Gabriel am Anfang seiner Karriere gesungen hat)
  • Hasta que te conocí (Bis ich dich kennenlernte)
  • He venido a pedirte perdón (Ich bin gekommen, um dich um Verzeihung zu bitten)
  • La guirnalda (Die Girlande, dem weltberühmten Badeort Puerto Vallarta gewidmet)
  • Luna (Mond)
  • No tengo dinero (Ich habe kein Geld)
  • No vale la pena (Es ist den Kummer nicht wert)
  • Querida (Meine Liebste)
  • Se me olvidó otra vez (Ich habe es noch einmal vergessen)
  • Siempre en mi mente (Immer in meinen Gedanken)
  • Te sigo amando (Ich liebe dich immer noch)
  • Ya no me interesas (Du interessierst mich nicht mehr)

GastbeiträgeBearbeiten

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[16]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  La­tin
2003 No Tengo Dinero
La­tin5
(22 Wo.)La­tin
A. B. Quintanilla & Kumbia Kings feat. Juan Gabriel & El Gran Silencio

Auszeichnungen für MusikverkäufeBearbeiten

Goldene Schallplatte

  • Argentinien  Argentinien
    • 1996: für das Album El Unico
  • Mexiko  Mexiko
    • 2001: für das Album Abrázame Muy Fuerte
    • 2005: für das Album Juntos Otra Vez
    • 2006: für das Album La Historia Del Divo
    • 2006: für das Album-Boxset Con Amor…Para Un Amor…De Un Amor Eterno: Juan Gabriel
    • 2008: für das Album Lo Esencial De Juan Gabriel
    • 2010: für das Album Lo Esencial De Las Rancheras De Juan Gabriel
    • 2013: für das Album Frente A Frente (mit Rocío Dúrcal)
    • 2014: für das Album Frente A Frente (mit Joan Sebastian)
    • 2016: für das Album Vestido De Etiqueta Por Eduardo Magallanes

Platin-Schallplatte

  • Argentinien  Argentinien
    • 2000: für das Album Por Siempre Lo Mejor
    • 2001: für das Album Por Los Siglos
  • Mexiko  Mexiko
    • 2000: für das Album Todo Está Bien
    • 2003: für das Album Inocente De Ti
    • 2005: für das Videoalbum Celebrando Los 25 Anos De Juan Gabriel En Concierto En El Palacio De Bellas Artes
    • 2013: für das Album 40 Aniversario
    • 2016: für das Album Juan Gabriel
    • 2016: für das Album Mi Historial Musical
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2000: für das Album En El Palacio De Bellas Artes
    • 2000: für das Album Debo Hacerlo
    • 2000: für das Album 15 Anos De Exitos

3× Goldene Schallplatte

  • Mexiko  Mexiko
    • 2000: für das Album Juan Gabriel Con Banda... El Recodo

2× Platin-Schallplatte

  • Mexiko  Mexiko
    • 1999: für das Album Celebrando Los 25 Anos De Juan Gabriel En El Palacio De Bellas Artes
    • 2016: für das Album 1 Es Juan Gabriel
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2000: für das Album 15 Anos Balados Exitos

5× Goldene Schallplatte

  • Mexiko  Mexiko
    • 2005: für das Videoalbum En El Palacio De Bellas Artes

9× Goldene Schallplatte

  • Mexiko  Mexiko
    • 2016: für das Album Los Dúo 2

2× Diamantene Schallplatte

  • Mexiko  Mexiko
    • 2016: für das Album Los Dúo
    • 2017: für das Album Mis 40 En Bellas Artes

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/RegionAus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
  Gold   Platin   Diamant Ver­käu­fe Quel­len
  Argentinien (CAPIF)   Gold1   2× Platin2 0! D 130.000 capif.org.ar
  Mexiko (AMPROFON)   12× Gold12   17× Platin17   4× Diamant4 3.000.000 amprofon.com.mx
  Spanien (Promusicae)   Gold1 0! P 0! D 50.000 elportaldemusica.es ES2
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold1   29× Platin29 0! D 19.160.000 riaa.com
Insgesamt   15× Gold15   48× Platin48   4× Diamant4

WeblinksBearbeiten

Commons: Juan Gabriel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b David Agren (The Guardian): Juan Gabriel fans mourn an icon: 'He wrote what every Mexican could feel' (englisch; Artikel vom 30. August 2016)
  2. a b c d Daniel Kreps (Rolling Stone): Juan Gabriel, Mexican Music Giant, Dead at 66 (englisch; Artikel vom 29. August 2016)
  3. Mexican superstar Juan Gabriel dies at 66 of heart attack auf den Webseiten der BBC, 29. August 2016
  4. Mexikanischer Superstar - Juan Gabriel ist tot. Spiegel Online, 29. August 2016
  5. El cantante Juan Gabriel falleció a los 66 años, Telemundo, 28. August 2016 (spanisch)
  6. a b c d e Biografía de Juan Gabriel: Vida y obra del Divo de Juárez (historia-biografia.com) (spanisch; Artikel vom 7. Oktober 2017)
  7. Juan Gabriel: El Alma Joven in der Datenbank von Discogs
  8. a b Kate Linthicum (LA Times): Juan Gabriel, superstar Mexican singer and songwriter, dies at 66 (englisch; Artikel vom 28. August 2016)
  9. Victoria Valadez Rojas (1912-1974) – Find a Grave
  10. siehe auch: Billboard Latin Music Hall of Fame in der englischsprachigen Wikipedia
  11. a b Diana Marti: Why Juan Gabriel Is an Icon and His Legacy Will Last Forever (englisch; Artikel vom 30. August 2016)
  12. David Estrada: Juan Gabriel y Elvis: Diez coincidencias (spanisch; abgerufen am 13. Mai 2021)
  13. Remember Juan Gabriel, the Mexican Elvis! (englisch; Artikel vom 5. März 2021)
  14. Leila Cabo: “Juan Gabriel is our Elvis”: Juanes & Marc Anthony on Their Reverence for the Latin Superstar (englisch; Artikel vom 28. August 2016)
  15. Songtext von Acción Y Reacción in der Datenbank von letras.com
  16. a b c Chartquellen: US ES
  17. Juan Gabriel, legendary Mexican singer-songwriter, dies aged 66 (englisch; abgerufen am 13. Mai 2021)