Fußball-Amateurliga Bremen 1962/63

Amateurliga Bremen 1962/63
Logo des BFV
Meister AGSV Bremen
Absteiger Bremerhaven 93 Amat., VfB Komet Bremen
Mannschaften 15
Amateurliga Bremen 1961/62
Oberliga Nord 1962/63

Die Fußball-Amateurliga Bremen 1962/63 war die vierzehnte Spielzeit der höchsten Amateurklasse des Bremer Fußball-Verbandes. Meister wurde der AGSV Bremen.

AbschlusstabelleBearbeiten

Platz Verein Sp. Tore Punkte
1. AGSV Bremen 28 85:38 42:14
2. Werder Bremen Amat. (M) 28 72:35 39:17
3. Bremer SV (A) 28 73:39 39:17
4. Blumenthaler SV 28 57:43 36:20
5. SV Hemelingen 28 47:31 35:21
6. Eintracht Bremen (N) 28 63:55 28:28
7. Polizei SV Bremen 28 61:56 28:28
8. Bremen 1860 28 40:61 28:28
9. TSV Wulsdorf 28 51:54 26:30
10. SV Woltmershausen 28 55:67 22:34
11. SV Grohn 28 45:61 21:35
12. TuRa Bremen 28 38:58 21:35
13. Bremerhaven 93 Amat. 28 41:64 19:37
14. ATS Buntentor (N) 28 28:63 18:38
15. VfB Komet Bremen 28 24:55 17:39
  • Meister und Teilnehmer an der Qualifikation zur Regionalliga Nord
  • Absteiger
  • (M) Meister der Vorsaison
    (A) Absteiger aus der Oberliga
    (N) Aufsteiger

    AufstiegBearbeiten

    Der Meister AGSV Bremen hatte in der anschließenden Qualifikation zur Regionalliga Nord keinen Erfolg.

    LiteraturBearbeiten

    • Hardy Grüne: Vom Kronprinzen bis zur Bundesliga. 1890 bis 1963. In: Enzyklopädie des deutschen Ligafußballs. Band 1. AGON Sportverlag, Kassel 1996.

    WeblinksBearbeiten