Hauptmenü öffnen

Emile Smith Rowe[1][2][3] (* 28. Juli 2000 in Croydon, London) ist ein englischer Fußballspieler, der beim FC Arsenal unter Vertrag steht.

Emile Smith Rowe
Personalia
Geburtstag 28. Juli 2000
Geburtsort LondonEngland
Größe 182 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
0000–2018 FC Arsenal
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016–2018 FC Arsenal U23 15 (3)
2018– FC Arsenal 0 (0)
2019 → RB Leipzig (Leihe) 3 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2016–2017 England U17 9 (1)
2018 England U19 4 (1)
2019– England U20 2 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 12. August 2019

2 Stand: 22. November 2019

KarriereBearbeiten

VereineBearbeiten

Smith Rowe schloss sich im Alter von neun Jahren der Jugendakademie des FC Arsenal an.[4] Seit dem durchlief er bis einschließlich zur U23 sämtliche Jugendteams der Gunners. Im Sommer 2018 durfte er dann erstmals mit der Profimannschaft in die Saisonvorbereitung starten, wo er im Rahmen des International Champions Cups auch zum Einsatz kam.[5] Vor Saisonbeginn 2018/19 unterschrieb er einen Langzeitvertrag beim FC Arsenal. Über die Dauer des Kontrakts hat der Verein keine Angaben gemacht.[6] Sein Pflichtspieldebüt für die Londoner gab Smith Rowe am 1. Spieltag der Europa League gegen Worskla Poltawa, als er in der 70. Minute für Alex Iwobi eingewechselt wurde.[7] Er ist der erste Spieler der Arsenal-Geschichte, der ab dem Jahr 2000 geboren wurde.[8] Mit seinem ersten Profitor für die Gunners am 2. Europa-League-Spieltag gegen Qarabağ Ağdam avancierte er zum zweitjüngsten Arsenal-Torschützen der Vereinsgeschichte.[9]

Nach insgesamt vier Spielen (zwei Tore) in der UEFA Europa League sowie zwei Spielen (ein Tor) im League Cup schloss sich Smith Rowe im Januar 2019 auf Leihbasis bis zum Ende der Saison 2018/19 dem Bundesligisten RB Leipzig an.[10] Sein Bundesligadebüt gab er am 29. Spieltag, als er beim 2:0-Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg in der Nachspielzeit der 2. Halbzeit für Emil Forsberg eingewechselt wurde.[11]

Zur Saison 2019/20 kehrte Smith Rowe zum FC Arsenal zurück.

NationalmannschaftBearbeiten

Smith Rowe nahm mit der englischen U-17-Nationalmannschaft im April 2017 an der U-17-Europameisterschaft teil. Mit der Mannschaft wurde er Vize-Europameister[12], kam im Finale gegen Spanien jedoch nicht zum Einsatz.[13] Im Oktober 2017 wurde Smith Rowe mit der U-17 Weltmeister.[14]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 2018/19 Premier League squads confirmed, premierleague.com, 3. September 2018, abgerufen am 1. Februar 2019.
  2. FIFA U-17 World Cup India 2017. List of Players, S. 5, Nr. 17; PDF (326 KB); 28. Oktober 2017, abgerufen am 1. Februar 2019.
  3. Siehe seinen Namen auf dem Trikot von RB Leipzig, abgerufen am 1. Februar 2019.
  4. Independent: Unai Emery lauds Emile Smith Rowe's performance in Europa League (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019
  5. ESPN: Arsenal's Emile Smith Rowe: I did not hesitate to take my chance (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019
  6. FC Arsenal: Emile Smith Rowe signs new contract (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019
  7. BBC.com: Arsenal 4-2 Vorskla Poltava (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019
  8. Evening Standard: Arsenal starlet Emile Smith Rowe to celebrate with his mum after making history on debut (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019
  9. Goal.com: Smith Rowe becomes second-youngest player to score for Arsenal (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019
  10. RB Leipzig: Transfernews: RBL leiht Emile Smith Rowe aus!, abgerufen am 1. Februar 2019
  11. RB Leipzig: Heimsieg! Die Roten Bullen zähmen die Wölfe mit 2:0!, abgerufen am 17. April 2019
  12. U17s' Euro Squad Announced (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019
  13. Young Lions Beaten On Penalties in UEFA EURO U17 Championship Final (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019
  14. Independent: Emile Smith Rowe admits first Arsenal goal topped winning the World Cup with England after announcing his arrival (englisch), abgerufen am 1. Februar 2019