David Graham (Tennisspieler)

australischer Tennisspieler
David Graham (Tennisspieler) Tennisspieler
Nation: AustralienAustralien Australien
Geburtstag: 4. August 1962
Größe: 180 cm
Gewicht: 79 kg
Rücktritt: Zeitpunkt unbekannt
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 78.580 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:2
Höchste Platzierung: 324 (3. Januar 1983)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 100:126
Karrieretitel: 2
Höchste Platzierung: 46 (2. Januar 1984)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

David Graham (* 4. August 1962 in Newcastle, New South Wales) ist ein ehemaliger australischer Tennisspieler.

LebenBearbeiten

Graham wurde Anfang der 1980er Jahre Tennisprofi. Er spezialisierte sich auf das Herrendoppel und erreichte 1983 sein erstes Doppelfinale auf der ATP World Tour. Im darauf folgenden Jahr gewann er in Newport seinen ersten Doppeltitel. Sein zweiter und letzter Titel folgte 1985, beide an der Seite von Laurie Warder. Neben seinen zwei Doppeltiteln stand er weitere zwei Mal in einem Finale. Seine höchste Notierung in der Tennis-Weltrangliste erreichte er 1983 mit Position 324 im Einzel sowie 1984 mit Position 46 im Doppel.

Nur einmal konnte er sich für ein Grand Slam-Turnier qualifizieren, 1982 scheiterte er in der ersten Runde von Wimbledon. In der Doppelkonkurrenz erreichte er 1983 an der Seite von Laurie Warder das Halbfinale der Australian Open, sie unterlagen jedoch den späteren Turniersiegern Mark Edmondson und Paul McNamee in zwei Sätzen.

TurniersiegeBearbeiten

Legende
Grand Slam
Tennis Masters Cup
ATP Masters Series
ATP International Series Gold
ATP International Series (2)

Doppel (2)Bearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Endergebnis
1. 1984 Vereinigte Staaten  Newport Rasen Australien  Laurie Warder Vereinigte Staaten  Ken Flach
Vereinigte Staaten  Robert Seguso
6:4, 7:6
2. 1985 Italien  Florenz Sand Australien  Laurie Warder Neuseeland  Bruce Derlin
Australien  Carl Limberger
6:1, 6:1

WeblinksBearbeiten