Hauptmenü öffnen
Commonwealth Games 1998
Logo der Commonwealth Games 1998
Austragungsort Kuala Lumpur, Malaysia
Teilnehmende Länder 69
Teilnehmende Athleten 3638
Wettbewerbe 215 in 15 Sportarten
Eröffnungsfeier 11. September 1998
Schlussfeier 21. September 1998

Die 16. Commonwealth Games fanden vom 11. bis 21. September 1998 in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur statt, das erste Mal überhaupt in Asien. Zum ersten Mal standen auch Mannschaftssportarten auf dem Programm.

Ausgetragen wurden 215 Wettbewerbe in den Sportarten Badminton, Bowling, Bowls, Boxen, Cricket, Gewichtheben, Hockey, Leichtathletik, Netball, Radfahren, 7er-Rugby, Schießen, Schwimmen (inkl. Wasserspringen), Squash und Turnen (inkl. Rhythmische Sportgymnastik). Es nahmen 3638 Sportler aus 69 Ländern teil.

WettkampforteBearbeiten

  • Nationalstadion Bukit Jalil: Leichtathletik, Eröffnungs- und Schlussfeier
  • Putra Stadium: Turnen
  • National Aquatic Centre: Schwimmen
  • National Hockey Stadium: Hockey
  • National Squash Centre: Squash
  • Bukit Kiara Sports Complex: Netball, Bowls
  • Cheras Veledrome: Bahnradsport
  • Kuala Lumpur Badminton Stadium: Badminton
  • Mines Convention Centre: Gewichtheben
  • Shah Alam: Radstraßenrennen
  • Melawati Stadium, Shah Alam: Boxen
  • Sunway Pyramid, Subang Jaya: Bowling
  • Petaling Jaya Stadium, Petaling Jaya: 7er-Rugby
  • Langkawi International Shooting Range: Schießen

Teilnehmende LänderBearbeiten

 
Teilnehmende Länder (violett: erstmalige Teilnahme)

ErgebnisseBearbeiten

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Australien  Australien 82 61 57 200
2 England  England 36 49 53 138
3 Kanada  Kanada 30 31 40 101
4 Malaysia  Malaysia 10 14 12 36
5 Sudafrika  Südafrika 9 11 14 34
6 Neuseeland  Neuseeland 8 6 20 34
7 Indien  Indien 7 10 8 25
8 Kenia  Kenia 7 5 4 16
9 Jamaika  Jamaika 4 2 - 6
10 Wales  Wales 3 4 8 15
11 Schottland  Schottland 3 2 7 12
12 Nauru  Nauru 3 - - 3
13 Nordirland  Nordirland 2 1 1 4
14 Simbabwe  Simbabwe 2 - 3 5
15 Ghana  Ghana 1 1 3 5
16 Mauritius  Mauritius 1 1 2 4
17 Zypern 1960  Zypern 1 1 1 3
Tansania  Tansania 1 1 1 3
Trinidad und Tobago  Trinidad und Tobago 1 1 1 3
20 Bahamas  Bahamas 1 1 - 2
Mosambik  Mosambik 1 1 - 2
22 Barbados  Barbados 1 - 2 3
23 Lesotho 1987  Lesotho 1 - - 1
24 Kamerun  Kamerun - 3 3 6
25 Namibia  Namibia - 2 1 3
26 Seychellen  Seychellen - 2 - 2
27 Sri Lanka  Sri Lanka - 1 1 2
28 Bermuda 1910  Bermuda - 1 - 1
Fidschi  Fidschi - 1 - 1
Isle of Man  Isle of Man - 1 - 1
Pakistan  Pakistan - 1 - 1
32 Papua-Neuguinea  Papua-Neuguinea - - 1 1
Uganda  Uganda - - 1 1
Sambia  Sambia - - 1 1

WeblinksBearbeiten

  Commons: Commonwealth Games 1998 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien