China Open 2014 (Tennis)/Herren/Qualifikation

die Ergebnisse der China Open 2014 der Herren

Dieser Artikel zeigt die Ergebnisse der Qualifikationsrunden für die China Open 2014 der Herren. Für das Turnier der Kategorie ATP World Tour 500 qualifizierten sich vier Spieler, welche in zwei Runden ausgemacht wurden. Insgesamt nahmen 16 Spieler an der Qualifikation teil, die am 27. und 28. September 2014 stattfand. In der Doppelkonkurrenz wurde in diesem Jahr ebenfalls ein Platz im Hauptfeld vergeben, welcher in einer Qualifikation unter vier Paarungen ausgemacht wurde.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Russland  Teimuras Gabaschwili qualifiziert
02. Slowakei  Martin Kližan qualifiziert
03. Italien  Simone Bolelli Qualifikationsrunde
04. Tunesien  Malek Jaziri Qualifikationsrunde
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Kasachstan  Michail Kukuschkin qualifiziert

06. Australien  Matthew Ebden 1. Runde

07. Serbien  Filip Krajinović 1. Runde

08. Argentinien  Máximo González 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

  Erste Runde Qualifikationsrunde
                         
1  Russland  Teimuras Gabaschwili 6 6      
WC  China Volksrepublik  Wang Chuhan 1 2    
  1  Russland  Teimuras Gabaschwili 7 6  
 
       Litauen  Ričardas Berankis 63 2  
   Litauen  Ričardas Berankis 6 6  
 
7  Serbien  Filip Krajinović 4 2    
 
2  Slowakei  Martin Kližan 4 7 6    
WC  China Volksrepublik  Gao Xin 6 67 1  
  2  Slowakei  Martin Kližan 6 6  
 
       Indien  Somdev Devvarman 2 1  
   Indien  Somdev Devvarman 66 7 6
 
6  Australien  Matthew Ebden 7 5 2  
   
3  Italien  Simone Bolelli 6 6      
WC  Chinesisch Taipeh  Yang Tsung-hua 2 4    
  3  Italien  Simone Bolelli 3 4  
 
       Deutschland  Peter Gojowczyk 6 6  
   Deutschland  Peter Gojowczyk 6 7  
 
8  Argentinien  Máximo González 4 65    
   
4  Tunesien  Malek Jaziri 5 6 6    
   Ukraine  Denys Moltschanow 7 2 4  
  4  Tunesien  Malek Jaziri 2 1  
 
    5  Kasachstan  Michail Kukuschkin 6 6  
   Russland  Jewgeni Donskoi 3 2  
 
5  Kasachstan  Michail Kukuschkin 6 6    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Argentinien  Máximo González
Pakistan  Aisam-ul-Haq Qureshi
1. Runde
02. Schweden  Johan Brunström
Vereinigte Staaten  Nicholas Monroe
qualifiziert

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

  Erste Runde Qualifikationsrunde
                         
1  Argentinien  Máximo González
 Pakistan  Aisam-ul-Haq Qureshi
4 66    
   Russland  Teimuras Gabaschwili
 Kasachstan  Michail Kukuschkin
6 7    
     Russland  Teimuras Gabaschwili
 Kasachstan  Michail Kukuschkin
4 6 [6]
  2  Schweden  Johan Brunström
 Vereinigte Staaten  Nicholas Monroe
6 3 [10]
   Australien  Matthew Ebden
 Slowakei  Martin Kližan
     
2  Schweden  Johan Brunström
 Vereinigte Staaten  Nicholas Monroe
w. o.    

Weblinks und QuellenBearbeiten