Bezirk Hartberg-Fürstenfeld

Bezirk in der Steiermark, Österreich

Der Bezirk Hartberg-Fürstenfeld ist ein politischer Bezirk des Landes Steiermark. Die größte Stadt ist Fürstenfeld, dicht gefolgt von Hartberg und Pöllau.

Lage
Bezirk Bruck-MürzzuschlagBezirk DeutschlandsbergGrazBezirk Graz-UmgebungBezirk Hartberg-FürstenfeldBezirk LeibnitzBezirk LeobenBezirk LiezenBezirk MurauBezirk MurtalBezirk SüdoststeiermarkBezirk VoitsbergBezirk WeizLage des Bezirks Hartberg-Fürstenfeld im Bundesland Steiermark (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Basisdaten
Bundesland Steiermark
NUTS-III-Region AT-224
Verwaltungssitz Hartberg
Fläche 1228 km²
Einwohner 90.606 (1. Jänner 2020)
Bevölkerungsdichte 74 Einw./km²
Kfz-Kennzeichen HF
Bezirkshauptmannschaft
Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer
Webseite www.bh-hartberg-fuerstenfeld.
steiermark.at
Karte
Bad BlumauBad LoipersdorfBad WaltersdorfBuch-St. MagdalenaBurgauDechantskirchenEbersdorfFeistritztalFriedbergFürstenfeldGrafendorf bei HartbergGreinbachGroßsteinbachGroßwilfersdorfHartbergHartberg UmgebungHartlIlzKaindorfLafnitzNeudauOttendorf an der RittscheinPinggauPöllauPöllaubergRohr bei HartbergRohrbach an der LafnitzSankt Jakob im WaldeSankt Johann in der HaideSankt Lorenzen am WechselSchäffernSöchauStubenbergVorauWaldbach-MönichwaldWenigzellSteiermarkLage der Gemeinde Bezirk Hartberg-Fürstenfeld im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Ehemaliger Bezirk Hartberg
Ehemaliger Bezirk Fürstenfeld

Er grenzt im Nordwesten und Westen an den Bezirk Weiz und im Süden an den Bezirk Südoststeiermark. Im Osten grenzt er an die burgenländischen Bezirke Oberwart, Güssing und Jennersdorf sowie im Norden an die niederösterreichischen Bezirke Neunkirchen und Wiener Neustadt-Land.

GeschichteBearbeiten

Der Bezirk Hartberg-Fürstenfeld entstand am 1. Jänner 2013 durch Zusammenlegung der Bezirke Hartberg und Fürstenfeld.[1][2]

VerwaltungsgliederungBearbeiten

Der Bezirk Hartberg-Fürstenfeld gliederte sich ursprünglich in 63 Gemeinden. Im Rahmen der Gemeindestrukturreform 2014/15 wurde die Zahl der Gemeinden im Jahr 2015 auf 36 verringert.

Seit Jänner 2015 besteht der Bezirk aus folgenden 36 Gemeinden:

Bad Blumau, Bad Loiperdorf,[3] Bad Waltersdorf, Buch-Sankt Magdalena, Burgau, Dechantskirchen, Ebersdorf, Feistritztal, Friedberg, Fürstenfeld, Grafendorf bei Hartberg, Greinbach, Großsteinbach, Großwilfersdorf, Hartberg, Hartberg-Umgebung, Hartl, Ilz, Kaindorf, Lafnitz, Neudau, Ottendorf an der Rittschein, Pinggau, Pöllau, Pöllauberg, Rohr bei Hartberg, Rohrbach an der Lafnitz, Sankt Jakob im Walde, Sankt Johann in der Haide, Sankt Lorenzen am Wechsel, Schäffern, Söchau, Stubenberg, Vorau, Waldbach-Mönichwald, Wenigzell.
Regionen in der Tabelle sind Kleinregionen der Steiermark
Gemeinde Lage Ew km² Ew / km² Gerichts­bezirk Region Typ

Foto
Bad Blumau
 


  1.615 37,36 43 Fürstenfeld Fürstenfeld Gemeinde

 
Bad Loipersdorf
 


  1.843 25,01 74 Fürstenfeld Fürstenfeld Gemeinde

 
Bad Waltersdorf
 


  3.834 52,26 73 Fürstenfeld St. Magdalena Markt-
gemeinde

 
Buch-Sankt Magdalena
 


  2.145 26,41 81 Fürstenfeld St. Magdalena Gemeinde

 
Burgau
 


  1.041 19,99 52 Fürstenfeld Wohlfühlregion Markt-
gemeinde

 
Dechantskirchen
 


  2.011 29,08 69 Fürstenfeld Steirisches Wechselland Gemeinde

 
Ebersdorf
 


  1.306 17,28 76 Fürstenfeld Ökoregion Kaindorf Gemeinde

 
Feistritztal
 


  2.399 25,7 93 Fürstenfeld Herzland–Herberstein–Stubenbergsee Gemeinde

 
Friedberg
 


  2.641 25,87 102 Fürstenfeld Steirisches Wechselland Stadt-
gemeinde

 
Fürstenfeld
 


  8.639 50,42 171 Fürstenfeld Fürstenfeld Stadt-
gemeinde

 
Grafendorf bei Hartberg
 


  3.161 45,7 69 Fürstenfeld Naturgarten Formbacherland Markt-
gemeinde

 
Greinbach
 


  1.820 23,38 78 Fürstenfeld Hartberg Gemeinde

 
Großsteinbach
 


  1.269 21,25 60 Fürstenfeld Fürstenfeld Gemeinde

 
Großwilfersdorf
 


  2.079 38,42 54 Fürstenfeld Fürstenfeld Gemeinde

 
Hartberg
 


  6.795 21,58 315 Fürstenfeld Hartberg Stadt-
gemeinde

 
Hartberg Umgebung
 


  2.179 30,43 72 Fürstenfeld Hartberg Gemeinde

 
Hartl
 


  2.106 33,82 62 Fürstenfeld Ökoregion Kaindorf Gemeinde

 
Ilz
 


  3.779 39,3 96 Fürstenfeld Fürstenfeld Markt-
gemeinde

 
Kaindorf
 


  2.994 28,01 107 Fürstenfeld Ökoregion Kaindorf Markt-
gemeinde

 
Lafnitz
 


  1.453 15,61 93 Fürstenfeld Kernregion Lafnitztal Gemeinde

 
Neudau
 


  1.490 13,69 109 Fürstenfeld Wohlfühlregion Markt-
gemeinde

 
Ottendorf an der Rittschein
 


  1.555 14,27 109 Fürstenfeld Fürstenfeld Gemeinde

 
Pinggau
 


  3.138 59,09 53 Fürstenfeld Steirisches Wechselland Markt-
gemeinde

 
Pöllau
 


  5.930 88,87 67 Fürstenfeld Naturpark Pöllauer Tal Markt-
gemeinde

 
Pöllauberg
 


  2.040 33,95 60 Fürstenfeld Naturpark Pöllauer Tal Gemeinde

 
Rohr bei Hartberg
 


  1.443 27,75 52 Fürstenfeld St. Magdalena Gemeinde

 
Rohrbach an der Lafnitz
 


  2.639 26,57 99 Fürstenfeld Kernregion Lafnitztal Gemeinde

 
Sankt Jakob im Walde
 


  1.043 30,3 34 Fürstenfeld Erholungsregion Joglland Gemeinde

 
Sankt Johann in der Haide
 


  2.194 23,56 93 Fürstenfeld Hartberg Gemeinde

 
Sankt Lorenzen am Wechsel
 


  1.454 48,54 30 Fürstenfeld Steirisches Wechselland Gemeinde

 
Schäffern
 


  1.349 32,37 42 Fürstenfeld Steirisches Wechselland Gemeinde

 
Söchau
 


  1.463 18,19 80 Fürstenfeld Fürstenfeld Gemeinde

 
Stubenberg
 


  2.198 32,64 67 Fürstenfeld Herzland–Herberstein–Stubenbergsee Gemeinde

 
Vorau
 


  4.701 81,27 58 Fürstenfeld Gesunde Region Vorau Markt-
gemeinde

 
Waldbach-Mönichwald


  1.473 53,97 27 Fürstenfeld Erholungsregion Joglland Gemeinde

 
Wenigzell
 


  1.387 35,68 39 Fürstenfeld Erholungsregion Joglland Gemeinde

 

WeblinksBearbeiten

Commons: Bezirk Hartberg-Fürstenfeld – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Verwaltungsreform auf Bezirksebene abgeschlossen. Bericht des ORF
  2. Landesgesetzblatt 38/2012 vom 30. Oktober 2012
  3. bis 2019 „Loipersdorf bei Fürstenfeld“

Koordinaten: 47° 17′ N, 15° 58′ O