Baiyin

bezirksfreie Stadt in Gansu, China

Baiyin (chinesisch 白银市, Pinyin Báiyín Shì) ist eine bezirksfreie Stadt der chinesischen Provinz Gansu. Baiyin hat 1.734.200 Einwohner (Stand: Ende 2018), das Verwaltungsgebiet umfasst 21.159 km². In dem eigentlichen städtischen Siedlungsgebiet leben 362.363 Menschen (Zensus 2010).

Báiyín Shì
白银市
Baiyin
Huining, Baiyin, Gansu, China - panoramio (1).jpg
Baiyin (Volksrepublik China)
Baiyin (36° 32′ 41″ N, 104° 10′ 36″O)
Baiyin
Koordinaten 36° 33′ N, 104° 11′ OKoordinaten: 36° 33′ N, 104° 11′ O
Lage von Baiyin
Lage von Baiyin
Basisdaten
Staat Volksrepublik China
Region Nordwestchina
Provinz Gansu
Status Bezirksfreie Stadt
Gliederung 2 Stadtbezirke, 3 Kreise
Höhe 1698 m
Fläche 21.159 km²
Einwohner 1.734.200 (31. Dez. 2018[1])
Dichte 82 Ew./km²
Postleitzahl 730900
Telefonvorwahl +86 (0)943
Zeitzone China Standard Time (CST)
UTC+8
Kfz-Kennzeichen 甘D
Website www.baiyin.cn

Administrative GliederungBearbeiten

Die bezirksfreie Stadt Baiyin setzt sich auf Kreisebene aus zwei Stadtbezirken und zwei Kreisen zusammen. Diese sind:

  • Stadtbezirk Baiyin - 白银区 Báiyín Qū;
  • Stadtbezirk Pingchuan - 平川区 Píngchuān Qū;
  • Kreis Jingyuan - 靖远县 Jìngyuǎn Xiàn;
  • Kreis Huining - 会宁县 Huìníng Xiàn;
  • Kreis Jingtai - 景泰县 Jǐngtài Xiàn.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. citypopulation.de: BÁIYÍN SHÌ, Stadt auf Präfekturebene in Gānsù, abgerufen am 14. Juli 2021