Hauptmenü öffnen

Alexander Nikolajewitsch Suchorukow

russischer Schwimmer
Alexander Suchorukow Schwimmen
Kazan 2015 - Alexandr Sukhorukov 100m free final.jpg

Suchorukow im Jahr 2010 in Budapest

Persönliche Informationen
Name: Alexander Nikolajewitsch Suchorukow
Nation: RusslandRussland Russland
Schwimmstil(e): Freistil
Geburtstag: 22. Februar 1988
Geburtsort: Uchta
Größe: 1,82 m
Medaillenspiegel

Alexander Nikolajewitsch Suchorukow (russisch Александр Николаевич Сухоруков, wiss. Transliteration Aleksandr Nikolaevič Suchorukov; * 22. Februar 1988 in Uchta) ist ein russischer Schwimmer.

WerdegangBearbeiten

Lobinzews Spezialstrecken sind die Freistildistanzen. Bei den Schwimmeuropameisterschaften 2008 in Eindhoven erreichte er mit der 4×200 Meter Freistilstaffel die Silbermedaille. Außerdem erreichte er über die 200 Meter Freistil den vierten Endrang.

Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking erschwamm er mit der russischen 4×200 Meter Freistilstaffel gemeinsam mit Danila Isotow, Jewgeni Lagunow und Nikita Lobinzew die Silbermedaille und stellte zugleich einen neuen Europarekord auf. Über die 200 Meter Freistil 19. Endrang.

Bei den Kurzbahneuropameisterschaften 2008 in Rijeka wurde er Fünfter über 200 Meter Freistil und mit der russischen über 4×50 Meter Freistilstaffel belegte er den vierten Endrang.

WeblinksBearbeiten