Die 1. līga ist die zweithöchste Spielklasse im lettischen Fußball. Von 2007 bis 2008 trug die Liga den Namen eines Sponsoren und nannte sich Traffic 1. līga. Seit 2015 wird der Sportartikelhändler Komanda als Titel-Sponsor genutzt[1].

1. līga
LogoVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Logoformat
Verband Latvijas Futbola federācija
Erstaustragung 1992
Mannschaften 9 (seit 2021)
Meister FC Lokomotiv Daugavpils (2020)
Website www.lff.lv
Virslīga (I)
2. līga (III)

ModusBearbeiten

Die Ligasaison richtet sich nach dem Kalenderjahr. Die Anzahl der Mannschaften veränderte sich mehrfach. In der Saison 2018 spielten 12 Teams in der 1. līga. In der Saison 2019 waren es nur noch 10 Mannschaften und 2021 nur noch 9 Teams.

Jede Mannschaft spielt dreimal gegen alle anderen Mannschaften. Pro Team ergeben sich damit 24 Saisonspiele. Der Tabellenerste steigt am Saisonende direkt in die Virslīga auf. Der Zweitplatzierte spielt eine Relegation gegen den Vorletzten der Virslīga. Die beiden Tabellenletzten steigen in die drittklassige 2. līga ab.

Mannschaften 2021Bearbeiten

Meister seit 1992Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "komanda.lv" kļūst par 1. līgas futbola čempionāta titulsponsoru. 12. März 2015, abgerufen am 19. September 2019 (lettisch).