Hauptmenü öffnen

Woko-Nationalpark

Nationalpark in Australien

Der Woko-Nationalpark ist ein Nationalpark im Osten des australischen Bundesstaates New South Wales, 243 km nördlich von Sydney, 67 km nordwestlich von Taree und 103 km nordöstlich von Muswellbrook.[1]

Woko-Nationalpark
Woko-Nationalpark (New South Wales)
Paris plan pointer b jms.svg
Koordinaten: 31° 45′ 17″ S, 151° 47′ 24″ O
Lage: New South Wales, Australien
Besonderheit: Granitgrate, Regenwald, feuchter Eukalyptuswald
Nächste Stadt: Bretti, Tibbuc
Fläche: 87,29 km²
Gründung: März 1982
i2i3i6

Der Park liegt südlich des Barnard River und südlich des Manning River. Das wild zerklüftete Gebirge ist mit Regenwald und feuchtem Eukalyptuswald überzogen. Darin finden sich viele Orchideen, Staghorns (Rhyus typhira) und Elkhorns (Euphorbia lactea). Viele Wanderwege führen durch den Nationalpark.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing Pty. Ltd. Archerfield QLD (2007). ISBN 978174193232-4. S. 27
  2. Woko National Park. NSW Environment & Heritage Office