That’s All She Wrote

That’s All She Wrote (englisch für „Das ist alles, was sie schrieb“) ist ein Lied des US-amerikanischen Rappers T.I., das er zusammen mit dem Rapper Eminem aufnahm. Der Song ist die achte und letzte Singleauskopplung seines siebten Studioalbums No Mercy und wurde am 11. Januar 2011 veröffentlicht.

That’s All She Wrote
T.I. feat. Eminem logo.svg
Veröffentlichung 11. Januar 2011
Länge 5:18
Genre(s) Hip-Hop
Autor(en) Clifford Harris,
Marshall Mathers,
Lukasz Gottwald
Produzent(en) Dr. Luke
Album No Mercy

InhaltBearbeiten

Liedteil Künstler
1. Refrain T.I.
1. Strophe T.I.
2. Strophe Eminem
2. Refrain Eminem
3. Strophe T.I. und Eminem
3. Refrain T.I. Eminem

In That’s All She Wrote rappt T.I. über seine erfolgreiche Rapkarriere und den damit verbundenen Reichtum, durch den er viele andere Rapper in den Schatten gestellt habe, die nun neidisch seien. Dabei vergleicht er sich mit einem König, der auf die anderen herabblickt. Eminem rappt dagegen über eine flüchtige Beziehung mit einer Frau, die sich von der gemeinsamen Nacht mehr erhofft hat. Doch er macht ihr unmissverständlich klar, dass sie nur ein One-Night-Stand ist und seine Zeit und Geld nicht wert sei. Der Ausdruck “That’s All She Wrote” steht im Englischen als Phrase für ein abruptes Ende.[1]

“Now I don’t really care what you call me
Just as long as you don’t call me broke
I bet they knew as soon as they saw me
Goodnight, it’s over with, that’s all she wrote”

Auszug des Refrains von That’s All She Wrote

ProduktionBearbeiten

Der Song wurde von dem US-amerikanischen Musikproduzenten Dr. Luke produziert, der neben T.I. und Eminem auch als Autor fungierte.

CharterfolgeBearbeiten

That’s All She Wrote stieg bereits nach Veröffentlichung des zugehörigen Albums No Mercy aufgrund von Downloads und Streaming am 25. Dezember 2010 auf Platz 18 in die US-amerikanischen Singlecharts ein und hielt sich fünf Wochen in den Top 100. Zudem erreichte es Rang 46 der kanadischen Charts, während es sich in anderen Ländern nicht in den Charts platzieren konnte.

Chartplatzierungen
Charts Höchst­platzie­rung Wo­chen
Chart­plat­zie­rungen
  Vereinigte Staaten (Billboard)[2] 18 (5 Wo.) 5

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. T.I. feat. Eminem – That’s All She Wrote – Songtext. genius.com, abgerufen am 14. September 2020 (englisch).
  2. Chartquellen: DE AT CH UK US CA