Hauptmenü öffnen

Sermide e Felonica ist eine italienische Gemeinde mit 7338 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Mantua (Region Lombardei).

Sermide e Felonica
Wappen
Sermide e Felonica (Italien)
Sermide e Felonica
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Mantua (MN)
Koordinaten 44° 59′ N, 11° 19′ OKoordinaten: 44° 59′ 21″ N, 11° 19′ 6″ O
Fläche 79,83 km²
Einwohner 7.338 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 92 Einw./km²
Postleitzahl 46028
Vorwahl 0386
ISTAT-Nummer 020061
Website www.comune.sermide.mn.it

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Der Gemeindesitz im Ortsteil Sermide liegt etwa 45 Kilometer südsüdöstlich von Mantua am südlichen Ufer des Po an der Grenze zu den beiden Regionen Emilia Romagna, mit den Provinzen Ferrara und Modena, und Venetien mit der Provinz Rovigo. Zum Gemeindegebiet der Streugemeinde gehören neben dem Gemeindesitz in Sermenide noch die Fraktionen Caposotto, Felonica, Malcantone, Moglia, Porcara, Quatrelle und S. Croce.

Die Nachbargemeinden sind Borgocarbonara, Magnacavallo und Poggio Rusco in der Provinz Mantua, Bondeno in der Pronvinz Ferrara, Calto, Castelmassa, Castelnovo Bariano und Ficarolo in der Provinz Rovigo sowie Mirandola und Salara in der Provinz Modena.

 
Rathaus im Ortsteil Sermide

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde Sermide e Felonica entstand 2017 aus dem Zusammenschluss der bis dahin eigenständigen Gemeinden Sermide und Felonica.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sermide e Felonica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.