Borgo Mantovano

italienische Gemeinde

Borgo Mantovano ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 5491 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Mantua (Region Lombardei).

Borgo Mantovano
?
Borgo Mantovano (Italien)
Borgo Mantovano
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Mantua (MN)
Koordinaten 45° 3′ N, 11° 8′ OKoordinaten: 45° 3′ 27″ N, 11° 7′ 32″ O
Fläche 41,1693 km²
Einwohner 5.491 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 46020, 46036
Vorwahl 0386
ISTAT-Nummer 020072
Schutzpatron Johannes Paul II.
Website comune.borgomantovano.mn.it

GeografieBearbeiten

Borgo Mantovano liegt etwa 28,5 Kilometer ostsüdöstlich von Mantua an der orographisch rechten Uferseite des Po.

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde entstand zum 1. Januar 2018 aus dem Zusammenschluss der bis dahin eigenständigen Gemeinden Pieve di Coriano, Revere und Villa Poma.[2]

VerwaltungsgliederungBearbeiten

Zur Gemeinde Borgo Mantovano gehören die fünf Fraktionen: Ghisione, Pieve di Coriano, Revere (Gemeindesitz), Villa Poma und Zello.

VerkehrBearbeiten

Durch das Gemeindegebiet führt die Strada Statale 12 dell’Abetone e del Brennero von Pisa zum Brennerpass.

WeblinksBearbeiten

Commons: Borgo Mantovano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.
  2. Nuovi comuni 2018. In: tuttitalia.it. Abgerufen am 1. Januar 2020 (italienisch).