Scottish League One 2019/20

Die Scottish League One wurde 2019/20 zum siebten Mal als dritthöchste Fußball-Spielklasse der Herren in Schottland ausgetragen. Die Liga wurde offiziell als Ladbrokes Scottish League One ausgetragen.[1] Die Liga war nach der Premiership und Championship eine der vier Ligen in der 2013 gegründeten Scottish Professional Football League. Gefolgt wurde die League One von der League Two. Die Saison wurde von der Scottish Professional Football League geleitet und ausgetragen und begann am 3. August 2019. Die Spielzeit sollte mit dem 36. Spieltag am 2. Mai 2020 enden.

Scottish League One 2019/20
SchottlandSchottland Schottland
Meister Raith Rovers
Aufsteiger Raith Rovers
Absteiger FC Stranraer
Mannschaften 10
Spiele 180 + 6 Relegationsspiele
 (davon 139 gespielt)
Tore 387  (ø 2,78 pro Spiel)
Zuschauer 159.617  (ø 1148 pro Spiel)
Torschützenkönig SchottlandSchottland David Goodwillie
(FC Clyde)
League One 2018/19
Championship 2019/20

In der Saison 2019/20 sollten zehn Klubs in insgesamt 36 Spieltagen gegeneinander antreten. Jedes Team sollte jeweils zweimal zu Hause und auswärts gegen jedes andere Team spielen. Als Aufsteiger aus der letztjährigen League Two nahmen der FC Peterhead und FC Clyde an der League One teil. Als Absteiger aus der vorherigen Championship kam der FC Falkirk.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurde die Saison im April 2020 vorzeitig abgebrochen.

Die Raith Rovers wurden zum Meister und Aufsteiger in die zweite Liga erklärt. Die Auf- und Abstiegsrelegation fiel aus. Der letztplatzierte FC Stranraer wurde zum Absteiger erklärt.

VereineBearbeiten

 
Broadwood Stadium
 
Falkirk Stadium
 
Stair Park
Verein Stadt Stadion Kapazität
Airdrieonians FC Airdrie Excelsior Stadium 10.101
FC Clyde Cumbernauld Broadwood Stadium 08.086
FC Dumbarton Dumbarton The Cheaper Insurance Direct Stadium 02.020
FC East Fife Methil Bayview Stadium 01.980
FC Falkirk Falkirk Falkirk Stadium 07.937
FC Montrose Montrose Links Park 04.936
Forfar Athletic Forfar Station Park 06.777
FC Peterhead Peterhead Balmoor Stadium 03.150
FC Stranraer Stranraer Stair Park 04.178
Raith Rovers Kirkcaldy Stark’s Park 08.867

StatistikenBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Raith Rovers  28  15  8  5 049:330 +16 53
 2. FC Falkirk (A)  28  14  10  4 054:180 +36 52
 3. Airdrieonians FC  28  14  6  8 038:270 +11 48
 4. FC Montrose  28  15  2  11 048:380 +10 47
 5. FC East Fife  28  12  9  7 044:360  +8 45
 6. FC Dumbarton  28  11  5  12 035:440  −9 38
 7. FC Clyde (N)  28  9  7  12 035:430  −8 34
 8. FC Peterhead (N)  27  7  5  15 030:440 −14 26
 9. Forfar Athletic  28  6  6  16 026:470 −21 24
10. FC Stranraer  27  2  10  15 028:570 −29 16
Stand: Ende

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore – 4. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore)

Zum Saisonende 2019/20:
  • Aufsteiger in die Scottish Championship 2020/21
  • Absteiger in die Scottish League Two 2020/21
  • Zum Saisonende 2018/19:
    (A) Absteiger aus der Scottish Championship 2018/19
    (N) Aufsteiger aus der Scottish League Two 2018/19

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. SPFL announces Ladbrokes as title sponsor. spfl.co.uk, 13. Mai 2015, abgerufen am 19. Mai 2019 (englisch).