Schloss Haindlfing

Schloss in Deutschland
Ehemaliges Hofmarkschloss Haindlfing

Schloss Haindlfing ist ein Schloss in Haindlfing bei Freising. Als Hofmarkschloss war es Herrensitz der Hofmark Haindlfing.

In den Traditionen des Hochstifts Freising wird für das 12. Jahrhundert ein Ortsadelsgeschlecht erwähnt, die als Ministerialen im Dienst des Freisinger Bischofs standen. Von der damaligen Burg ist nichts erhalten. Das heutige Gebäude ist ein stattlicher Baublock mit Putzgliederung und Schopfwalm aus der Zeit um 1740. Es war bis 1808 Sitz einer Hofmark.

LiteraturBearbeiten

  • Wilhelm Neu, Volker Liedke: Denkmäler in Bayern. Band I.2. Oberbayern, München 1985

WeblinksBearbeiten

Commons: Hofmarkschloss (Haindlfing) – Sammlung von Bildern

Koordinaten: 48° 26′ 21,3″ N, 11° 43′ 16,4″ O