Hauptmenü öffnen
SM-sarja
◄ vorherige Saison 1974/75 nächste ►
Meister: Tappara Tampere
Absteiger: SaiPa Lappeenranta
TuTo Hockey
• SM-sarja  |  I-divisioona ↓

Die Saison 1974/75 war die 44. und letzte Spielzeit der finnischen SM-sarja, die zur folgenden Spielzeit durch die SM-liiga abgelöst wurde. Meister wurde zum insgesamt vierten Mal in der Vereinsgeschichte Tappara Tampere. SaiPa Lappeenranta und TuTo Hockey stiegen in die zweitklassige I-divisioona ab.

ModusBearbeiten

In der Hauptrunde absolvierte jede der zehn Mannschaften insgesamt 36 Spiele. Der Erstplatzierte der Hauptrunde wurde Meister. Die beiden Letztplatzierten der Hauptrunde stiegen in die I-divisioona ab. Für einen Sieg erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, bei einem Unentschieden gab es ein Punkt und bei einer Niederlage null Punkte.

HauptrundeBearbeiten

TabelleBearbeiten

Klub Sp S U N Tore Punkte
1. Tappara Tampere 36 26 7 3 200:98 59
2. HIFK Helsinki 36 22 4 10 189:140 48
3. Ilves Tampere 36 18 5 13 172:132 41
4. Jokerit Helsinki 36 18 4 14 174:128 40
5. TPS Turku 36 15 4 17 153:156 34
6. Lukko Rauma 36 14 6 16 138:163 34
7. Koo-Vee 36 14 3 19 140:137 31
8. Ässät Pori 36 11 7 18 132:151 29
9. SaiPa Lappeenranta 36 9 5 22 103:204 23
10. TuTo Hockey 36 8 5 23 114:206 21

Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen

WeblinksBearbeiten

  • Spielzeit bei hockeyarchives.info (französisch)