Hauptmenü öffnen

Rothmoos (Bad Grönenbach)

Gemeindeteil des Marktes Bad Grönenbach

Rothmoos ist eine Einöde des Kneippheilbades Bad Grönenbach im Landkreis Unterallgäu in Bayern.

Rothmoos
Koordinaten: 47° 52′ 31″ N, 10° 11′ 44″ O
Höhe: 692 m ü. NN
Postleitzahl: 87730
Vorwahl: 08334
Rothmoos
Rothmoos

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

TopographieBearbeiten

Die Einöde Rothmoos liegt etwa zwei Kilometer westlich von Bad Grönenbach auf einer Höhe von 692 m ü. NN. An Rothmoss grenzt im Norden der Weiler Haitzen, im Osten Bad Grönenbach, südlich liegt die Einöde Rechberg. Im Westen schließt sich das Gemeindegebiet von Kronburg an. Rothmoos ist in zwei Teile getrennt, der östliche gehört zu Bad Grönenbach, der westliche zu Kronburg. Rund 700 Meter südwestlich der Einöde verläuft die Iller.

GeologieBearbeiten

Der Untergrund beider Ortsteile von Rothmoos besteht aus der ungegliederten Oberen Süsswassermolasse, die im Miozän gebildet wurde mit Böden aus Tonen, Schluff, Mergel, Sand und zum Teil aus Kies.[1]

GeschichteBearbeiten

Die Einöde Rothmoos wurde im Jahr 1534 erstmals erwähnt. Der ältere Teil gehört zur Gemeinde Bad Grönenbach, die Neubauten gehören zur Gemeinde Kronburg.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Rothmoos (Bad Grönenbach) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

LiteraturBearbeiten

  • Hermann Haisch (Hrsg.): Landkreis Unterallgäu. Memminger Zeitung Verlagsdruckerei GmbH, Memmingen 1987, ISBN 3-9800649-2-1, S. 1019.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Geologische Karte von Bayern 1:500.000. Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, abgerufen am 21. November 2015.