Richard Johnstone

neuseeländischer Radrennfahrer

Richard Davis „Dick“ Johnstone (* 23. Juni 1936 in Invercargill; † 18. November 2022 in Auckland) war ein neuseeländischer Radrennfahrer und nationaler Meister im Radsport.

Richard Johnstone
Zur Person
Vollständiger Name Richard Davis Johnstone
Spitzname Dick
Geburtsdatum 23. Juni 1936
Geburtsort Invercargill, Neuseeland
Sterbedatum 18. November 2022
Sterbeort Auckland, Neuseeland
Nation Neuseeland Neuseeland
Disziplin Straße
Wichtigste Erfolge
Neuseeländische Meisterschaften
1957 Neuseeländischer Meister – Straßenrennen

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Johnstone gewann 1957 die nationale Meisterschaft im Straßenrennen der Amateure in Neuseeland. Er war Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1964 und startete für sein Land bei den Commonwealth-Spielen 1958 und 1962. Im Straßenrennen der Olympischen Sommerspiele 1964 belegte er beim Sieg von Mario Zanin den 17. Platz. Im Mannschaftszeitfahren wurde er mit Laurence Byers, Arthur Candy und Max Grace 18. des Rennens.

1960 siegte er im Etappenrennen Dulux-Tour.

WeblinksBearbeiten