Hauptmenü öffnen

Nils Brembach (* 23. Februar 1993 in Berlin) ist ein deutscher Geher.

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften 2013 wurde er Deutscher Hallenmeister im 5000-Meter-Gehen, bei den Deutschen Meisterschaften 2014 Deutscher Meister im 50-km-Gehen sowie 2015 Deutscher Meister im 20-km-Gehen.

Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015 kam er im 20-km-Gehen auf den 34. Platz, bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2017 auf den 15. Platz.

Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro erreichte er den 38. Platz im 20-km-Gehen.

Nils Brembach startet für den SC Potsdam.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

  • 5000 m Gehen (Halle): 18:46,77 min, 14. Februar 2016, Erfurt
  • 10.000 m Gehen: 39:10,61 min, 13. Juni 2015, Düsseldorf
  • 20 km Gehen: 1:20:42 h, 13. August 2017, London
  • 50 km Gehen: 3:54:47 h, 11. Oktober 2014, Gleina

ErfolgeBearbeiten

NationalBearbeiten

InternationalBearbeiten

WeblinksBearbeiten