Hauptmenü öffnen

Nemischajewe

Siedlung städtischen Typs in der Ukraine
Nemischajewe
Немішаєве
Wappen von Nemischajewe
Nemischajewe (Ukraine)
Nemischajewe
Nemischajewe
Basisdaten
Oblast: Oblast Kiew
Rajon: Rajon Borodjanka
Höhe: keine Angabe
Fläche: 5,865 km²
Einwohner: 7.766 (2019)
Bevölkerungsdichte: 1.324 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 07853
Vorwahl: +380 4577
Geographische Lage: 50° 34′ N, 30° 6′ OKoordinaten: 50° 33′ 53″ N, 30° 5′ 37″ O
KOATUU: 3221055900
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Adresse: вул. Садова 3
07853 смт. Немішаєве
Statistische Informationen
Nemischajewe (Oblast Kiew)
Nemischajewe
Nemischajewe
i1

Nemischajewe (ukrainisch Немішаєве, russisch Немешаево Nemeschajewo) ist eine Siedlung städtischen Typs in der ukrainischen Oblast Kiew mit etwa 7800 Einwohnern (2019).[1]

Schlossruine Osten-Sacken in Nemischajewe

Die im September 1900 in Verbindung mit dem Bau der Bahnstrecke Kiew-Kowel gegründete Ortschaft liegt an der Fernstraße M 07 18 km südöstlich des Rajonzentrums Borodjanka und 37 km nordwestlich des Stadtzentrums von Kiew. Nemischajewe besitzt den Status einer Siedlung städtischen Typs seit 1950. Durch die Ortschaft fließt der kleine Fluss Topirez (Топірець), der hier zu einem Stausee angestaut ist. Im Ort befindet sich ein Bahnhof und eine Schlossruine [Anmerkung 1] der Adelsfamilie Osten-Sacken aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Nemischajewe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Städte in der Ukraine auf pop-stat.mashke.org, abgerufen am 5. November 2019.

AnmerkungenBearbeiten

  1. Die ukrainischsprachige Wikipedia hat einen Artikel zum Schloss unter Палац Остен-Сакенів