Hauptmenü öffnen
SerbienSerbien  Mirko Đumić Eishockeyspieler
Geburtsdatum 19. Januar 1999
Größe 180 cm
Gewicht 78 kg
Position Stürmer
Schusshand Rechts
Karrierestationen
2013–2017 MAC Budapest
seit 2017 KHK Roter Stern Belgrad

Mirko Đumić (serbisch-kyrillisch Мирко Ђумић; * 19. Januar 1999) ist ein serbischer Eishockeyspieler, der seit 2017 beim KHK Roter Stern Belgrad in der International Hockey League spielt.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Mirko Đumić begann seine Karriere im Nachwuchsbereich von MAC Budapest, für deren Juniorenmannschaften er seither in verschiedenen ungarischen und österreichischen Nachwuchsligen spielt. Zuletzt spielte er mit dem ungarischen Hauptstadtklub unter anderem in der österreichischen Erste Bank Young Stars League. 2017 kehrte er nach Serbien zurück und schloss sich dem KHK Roter Stern Belgrad an, mit dem er in der slowenisch dominierten International Hockey League spielt.

InternationalBearbeiten

Im Juniorenbereich spielte Đumić für Serbien bei den U18-Weltmeisterschaften 2014, 2015, 2016 und 2017, als er zum besten Stürmer des Turniers gewählt wurde, sowie den U20-Weltmeisterschaften 2016, als er drittbester Scorer hinter dem Rumänen Norbert Rokaly und dem Spanier Oriol Rubio war, 2017, als er nicht nur die beste Plus/Minus-Bilanz des Turniers aufwies, sondern gemeinsam mit den Spaniern Oriol Rubio und Bruno Baldris Topscorer sowie hinter Baldris auch zweitbester Vorbereiter wurde, und 2018, als er bester Torvorbereiter und hinter seinem Landsmann Luka Vukičević zweitbester Scorer des Turniers wurde, jeweils in der Division II. Bei den U18-Weltmeisterschaften 2016 und 2017 und der U20-Weltmeisterschaft 2016 wurde er jeweils zum besten Spieler seiner Mannschaft gewählt.

Sein Debüt in der serbischen Herren-Auswahl gab er bereits als 17-Jähriger bei der Weltmeisterschaft 2016 in der Division II. Dort spielte er auch bei den Weltmeisterschaften 2017 und 2018. Zudem vertrat er seine Farben bei der Qualifikation für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang 2018.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten