Lycoming County

County im US-Bundesstaat Pennsylvania

Lycoming County[1] ist ein County im US-Bundesstaat Pennsylvania der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2020 hatte der County 114.188 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 36 Einwohner pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Williamsport.

Das Lycoming County Courthouse in Williamsport
Das Lycoming County Courthouse in Williamsport
Verwaltung
US-Bundesstaat: Pennsylvania
Verwaltungssitz: Williamsport
Gründung: 13. April 1795
Gebildet aus: Northumberland County
Vorwahl: 001 570
Demographie
Einwohner: 114.188 (Stand: 2020)
Bevölkerungsdichte: 35,71 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 3221 km²
Wasserfläche: 23 km²
Karte
Karte von Lycoming County innerhalb von Pennsylvania
Website: www.lyco.org

GeschichteBearbeiten

Spuren altamerikanischer Besiedlung finden sich im Canfield Island Site.

Das County wurde am 13. April 1795 gebildet und nach dem Lycoming Creek benannt, einem Zufluss des Susquehanna River.[3]

19 Bauwerke und Stätten des Countys sind im National Register of Historic Places (NRHP) eingetragen (Stand 23. Juli 2018).[4]

GeographieBearbeiten

Das County hat eine Fläche von 3221 Quadratkilometern, davon sind 23 Quadratkilometer Wasserfläche. Es wird vom Office of Management and Budget zu statistischen Zwecken als Williamsport, PA Metropolitan Statistical Area geführt.[5]

Städte und OrtschaftenBearbeiten

 
Karte mit Städten und Ortschaften
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± rel.
1800 5414
1810 11.006 103,3 %
1820 13.517 22,8 %
1830 17.636 30,5 %
1840 22.649 28,4 %
1850 26.257 15,9 %
1860 37.399 42,4 %
1870 47.626 27,3 %
1880 57.486 20,7 %
1890 70.579 22,8 %
1900 75.663 7,2 %
1910 80.813 6,8 %
1920 83.100 2,8 %
1930 93.421 12,4 %
1940 93.633 0,2 %
1950 101.249 8,1 %
1960 109.367 8 %
1970 113.296 3,6 %
1980 118.416 4,5 %
1990 118.710 0,2 %
2000 120.044 1,1 %
2010 116.111 −3,3 %
2020 114.188 −1,7 %
Vor 1900[6]

1900–1990[7] 2000[8]

SehenswürdigkeitenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Lycoming County. In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey; (englisch).. Abgerufen am 22. Februar 2011
  2. U.S. Census Bureau QuickFacts: Lycoming County, Pennsylvania. Abgerufen am 28. August 2021 (englisch).
  3. Charles Curry Aiken, Joseph Nathan Kane: The American Counties: Origins of County Names, Dates of Creation, Area, and Population Data, 1950–2010. 6. Auflage. Scarecrow Press, Lanham 2013, ISBN 978-0-8108-8762-6, S. 187.
  4. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 23. Juli 2018.
  5. OMB BULLETIN NO. 20-01. Abgerufen am 25. April 2022.
  6. U.S. Census Bureau _ Census of Population and Housing. Abgerufen am 28. Februar 2011
  7. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 28. Februar 2011
  8. Auszug aus factfinder.census.gov@1@2Vorlage:Toter Link/factfinder.census.gov (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Abgerufen am 28. Februar 2011

WeblinksBearbeiten

Commons: Lycoming County, Pennsylvania – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 41° 21′ N, 77° 4′ W