Liste der Nummer-eins-Hits in Portugal (2007)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Portugal im Jahr 2007. Es gab in diesem Jahr 15 Nummer-eins-Alben.

Alben
  • 4Taste4Taste
    • 3 Wochen (17. Dezember 2006 – 6. Januar 2007)
  • Tony CarreiraA vida que eu escolhi
    • 1 Woche (7. Januar – 13. Januar, insgesamt 4 Wochen)
  • André SardetAcústico
    • 1 Woche (14. Januar – 20. Januar)
  • Tony CarreiraA vida que eu escolhi
    • 2 Wochen (21. Januar – 3. Februar, insgesamt 4 Wochen)
  • MadonnaThe Confessions Tour
    • 3 Wochen (4. Februar – 24. Februar)
  • Tony CarreiraA vida que eu escolhi
    • 1 Woche (25. Februar – 3. März, insgesamt 4 Wochen)
  • José AfonsoJosé Afonso
    • 5 Wochen (4. März – 7. April, insgesamt 12 Wochen)
  • Da WeaselAmor, escarnio e maldizer
    • 2 Wochen (8. April – 22. April)
  • José AfonsoJosé Afonso
    • 7 Wochen (23. April – 10. Juni, insgesamt 12 Wochen)
  • FlorFloribella 2
    • 3 Wochen (11. Juni – 1. Juli, insgesamt 5 Wochen)
  • Pedro AbrunhosaLuz
    • 1 Woche (2. Juli – 8. Juli)
  • FlorFloribella 2
    • 2 Wochen (9. Juli – 22. Juli, insgesamt 5 Wochen)
  • Avô CantigasFantasminha brincalhão
    • 5 Wochen (23. Juli – 26. August)
  • Mafalda Veiga & João Pedro PaisLado a lado
    • 1 Woche (27. August – 2. September)
  • ChiquititasChiquititas 2007
    • 6 Wochen (3. September – 14. Oktober, insgesamt 7 Wochen)
  • David FonsecaDreams in Colour
    • 1 Woche (15. Oktober – 21. Oktober)
  • ChiquititasChiquititas 2007
    • 1 Woche (22. Oktober – 28. Oktober, insgesamt 7 Wochen)
  • MarizaConcerto em Lisboa
    • 1 Woche (29. Oktober – 4. November)
  • Jorge PalmaVoo nocturno
    • 4 Wochen (5. November – 1. Dezember)
  • Just GirlsJust Girls
    • 11 Wochen (2. Dezember 2007 – 16. Februar 2008)

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2007 in Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Slowakei, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.