Liste der Nummer-eins-Hits in Portugal (2008)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Portugal im Jahr 2008. Es gab in diesem Jahr 13 Nummer-eins-Alben.

Alben
  • Just GirlsJust Girls
    • 11 Wochen (2. Dezember 2007 – 16. Februar 2008)
  • Amy WinehouseBack to Black
    • 3 Wochen (17. Februar – 8. März, insgesamt 5 Wochen)
  • Kizomba BrasilKizomba Brasil
    • 7 Wochen (9. März – 26. April)
  • CamanéSempre de mim
    • 1 Woche (27. April – 3. Mai, insgesamt 3 Wochen)
  • MadonnaHard Candy
    • 1 Woche (4. Mai – 10. Mai)
  • Marco PauloO melhor de mim
    • 1 Woche (11. Mai – 17. Mai)
  • CamaneSempre de mim
    • 2 Wochen (18. Mai – 31. Mai, insgesamt 3 Wochen)
  • Winx ClubWinx Club
    • 1 Woche (1. Juni – 7. Juni)
  • Amy WinehouseBack to Black
    • 2 Wochen (8. Juni – 21. Juni, insgesamt 5 Wochen)
  • ColdplayViva la Vida or Death and All His Friends
    • 2 Wochen (22. Juni – 5. Juli)
  • MarizaTerra
    • 10 Wochen (6. Juli – 13. September)
  • MetallicaDeath Magnetic
    • 2 Wochen (14. September – 27. September)
  • Cast of Mamma Mia! (Soundtrack)
    • 7 Wochen (28. September – 15. November)
  • Il DivoThe Promise
    • 2 Wochen (16. November – 29. November)
  • Tony CarreiraO homem que sou
    • 7 Wochen (30. November 2008 – 17. Januar 2009)

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2008 in Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Slowakei, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.