Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Mexiko (2011)

Wikimedia-Liste
Alben
  • Cristian CastroViva el príncipe
    • 8 Wochen (49/2010 – 03/2011, insgesamt 15 Wochen)
  • Wisin y YandelEl regreso de los Vaqueros
    • 1 Woche (04/2011)
  • Cristian CastroViva el príncipe
    • 5 Wochen (05/2011 – 10/2011, insgesamt 15 Wochen)
  • Zoe MXMúsica de fondo: MTV Unplugged
    • 1 Woche (11/2011, insgesamt 6 Wochen)
  • Gloria TreviGloria
    • 1 Woche (12/2011)
  • Zoe MXMúsica de fondo: MTV Unplugged
    • 1 Woche (13/2011, insgesamt 6 Wochen)
  • Britney SpearsFemme Fatale
    • 1 Woche (14/2011)
  • ManáDrama y luz
    • 1 Woche (15/2011)
  • Zoe MXMúsica de fondo: MTV Unplugged
    • 3 Wochen (16/2011 – 18/2011, insgesamt 6 Wochen)
  • Cristian CastroViva el príncipe
    • 1 Woche (19/2011, insgesamt 15 Wochen)
  • Zoe MXMúsica de fondo: MTV Unplugged
    • 1 Woche (20/2011, insgesamt 6 Wochen)
  • Lady GagaBorn This Way
    • 1 Woche (21/2011)
  • Los Tigres del NorteMTV Unplugged
    • 17 Wochen (22/2011 – 38/2011)
  • YuriMi tributo al Festival
    • 1 Woche (39/2011)
  • Ricardo ArjonaIndependiente
    • 1 Woche (40/2011)
  • Espinoza PazCanciones que duelen
    • 1 Woche (41/2011)
  • OV7Desde el palacio de los deportes
    • 1 Woche (42/2011)
  • ColdplayMylo Xyloto
    • 1 Woche (43/2011)
  • Justin BieberUnder the Mistletoe
    • 2 Wochen (44/2011 – 45/2011)
  • Adele21
    • 3 Wochen (46/2011 – 48/2011, insgesamt 8 Wochen)
  • YuridiaPara mi
    • 8 Wochen (49/2011 – 04/2012)

 

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2011 in Argentinien, Australien , Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Slowakei, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.