Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Mexiko (2011)

Wikimedia-Liste
Alben
  • Cristian CastroViva el príncipe
    • 8 Wochen (49/2010 – 03/2011, insgesamt 15 Wochen)
  • Wisin y YandelEl regreso de los Vaqueros
    • 1 Woche (04/2011)
  • Cristian CastroViva el príncipe
    • 5 Wochen (05/2011 – 10/2011, insgesamt 15 Wochen)
  • Zoe MXMúsica de fondo: MTV Unplugged
    • 1 Woche (11/2011, insgesamt 6 Wochen)
  • Gloria TreviGloria
    • 1 Woche (12/2011)
  • Zoe MXMúsica de fondo: MTV Unplugged
    • 1 Woche (13/2011, insgesamt 6 Wochen)
  • Britney SpearsFemme Fatale
    • 1 Woche (14/2011)
  • ManáDrama y luz
    • 1 Woche (15/2011)
  • Zoe MXMúsica de fondo: MTV Unplugged
    • 3 Wochen (16/2011 – 18/2011, insgesamt 6 Wochen)
  • Cristian CastroViva el príncipe
    • 1 Woche (19/2011, insgesamt 15 Wochen)
  • Zoe MXMúsica de fondo: MTV Unplugged
    • 1 Woche (20/2011, insgesamt 6 Wochen)
  • Lady GagaBorn This Way
    • 1 Woche (21/2011)
  • Los Tigres del NorteMTV Unplugged
    • 17 Wochen (22/2011 – 38/2011)
  • YuriMi tributo al Festival
    • 1 Woche (39/2011)
  • Ricardo ArjonaIndependiente
    • 1 Woche (40/2011)
  • Espinoza PazCanciones que duelen
    • 1 Woche (41/2011)
  • OV7Desde el palacio de los deportes
    • 1 Woche (42/2011)
  • ColdplayMylo Xyloto
    • 1 Woche (43/2011)
  • Justin BieberUnder the Mistletoe
    • 2 Wochen (44/2011 – 45/2011)
  • Adele21
    • 3 Wochen (46/2011 – 48/2011, insgesamt 8 Wochen)
  • YuridiaPara mi
    • 8 Wochen (49/2011 – 04/2012)

 

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2011 in Argentinien, Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Slowakei, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.