Liste der Nummer-eins-Hits in Bulgarien (2011)

Wikimedia-Liste

Diese Liste der Nummer-eins-Hits basiert auf den offiziellen Chartlisten (Airplay Top 5 / BG Top 5) der Bulgarian Association of the Music Producers (BAMP), der bulgarischen Landesgruppe der IFPI, im Jahr 2011.

SinglesBearbeiten

2010
Bulgarien  Liste der Nummer-eins-Hits in Bulgarien  (Airplay) 2012
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel
Autor(en)
Zusätzliche Informationen
(Zeitraum, Wochen auf Platz eins, Interpret, Titel, Autor[en], zusätzliche Informationen)
3. Oktober 2011 – 30. Oktober 2011
4 Wochen
4 Sean Paul feat. Alexis Jordan Got 2 Luv U
Sean Paul, Ryan Tedder, Mikkel S. Eriksen, Tor Erik Hermansen
31. Oktober 2011 – 15. Januar 2012
11 Wochen
11 Rihanna feat. Calvin Harris We Found Love
Calvin Harris

2010
 
2012
2010
Bulgarien  Liste der Nummer-eins-Hits in Bulgarien  (national) 2012
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel
Autor(en)
Zusätzliche Informationen
(Zeitraum, Wochen auf Platz eins, Interpret, Titel, Autor[en], zusätzliche Informationen)
3. Oktober 2011 – 9. Oktober 2011
1 Woche
1 Десислава / Dess I Like
10. Oktober 2011 – 18. Dezember 2011
10 Wochen
10 Графа / Grafa Никой / Nikoi
19. Dezember 2011 – 18. März 2012
13 Wochen
13 Дивна, Миро и Криско / Divna, Miro & Krisko И ти не можеш да ме спреш / I ti ne mojesh da me spresh

2010
 
2012

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2011 in Argentinien, Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, der Schweiz, Slowakei, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.