Hauptmenü öffnen
Lion’s Cup 1984
Datum vom 29.10.1984
Auflage 7
Navigation 1983 ◄ 1984 ► 1985
WTA Tour
Austragungsort Tokio
JapanJapan Japan
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Teppich
Auslosung 4E
Preisgeld 200.000 US$
Vorjahressiegerin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Siegerin Bulgarien 1971Bulgarien Manuela Maleewa
Stand: 16. Juni 2018

Der Lion’s Cup 1984 war ein Tennisturnier der Damen in Tokio. Das Teppichplatzturnier war Teil der WTA Tour 1984 und fand vom 29. Oktober 1984 statt.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Tschechoslowakei  Hana Mandlíková Finale
02. Bulgarien 1971  Manuela Maleewa Sieg

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

  Halbfinale Finale
                         
1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 6 6      
 Ungarn 1957  A. Temesvári 4 3  
1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 1 6 4
  2  Bulgarien 1971  M. Maleewa 6 1 6
 Vereinigte Staaten  L. Bonder 1 4
 
2  Bulgarien 1971  M. Maleewa 6 6  

WeblinksBearbeiten

  • WTA Finals. (PDF) In: wtatennis.com. Archiviert vom Original am 1. Februar 2017; abgerufen am 12. Oktober 2017 (englisch).