Hauptmenü öffnen
John Moolenaar (2015)

John R. Moolenaar (* 8. Mai 1961 in Midland, Michigan) ist ein US-amerikanischer Politiker. Seit 2015 vertritt er den Bundesstaat Michigan im US-Repräsentantenhaus.

WerdegangBearbeiten

John Moolenaar besuchte die Herbert Henry Dow High School in seiner Geburtsstadt Midland. Im Jahr 1983 absolvierte er das Hope College in Holland. Anschließend studierte er bis 1989 an der Harvard University Chemie. Später arbeitete er zumindest zeitweise in der Chemiebranche. Politisch schloss er sich der Republikanischen Partei an. Zwischen 1997 und 2000 gehörte er dem Stadtrat von Midland an; von 2003 bis 2008 war er Abgeordneter im Repräsentantenhaus von Michigan. In den Jahren 2011 bis 2014 saß er im dortigen Staatssenat.

Bei den Kongresswahlen des Jahres 2014 wurde Moolenaar im vierten Wahlbezirk von Michigan in das US-Repräsentantenhaus in Washington, D.C. gewählt, wo er am 3. Januar 2015 die Nachfolge von David Lee Camp antrat, der nicht mehr kandidiert hatte. Er gewann mit 56:39 Prozent der Stimmen gegen den Demokraten Jeff Holmes. Da er im Jahr 2016 in seinem Amt bestätigt wurde, wird er auch dem am 3. Januar 2017 zusammentretenden 115. Kongress der Vereinigten Staaten angehören. Seine neue Legislaturperiode läuft bis zum 3. Januar 2019 mit der Option auf eine weitere Kandidatur im Jahr 2018.

QuellenBearbeiten

WeblinksBearbeiten