Hauptmenü öffnen

Jerry Tollbring

schwedischer Handballspieler
Jerry Tollbring
Jerry Tollbring

Jerry Tollbring (2017)

Spielerinformationen
Geburtstag 13. September 1995
Geburtsort Norrtälje, Schweden
Staatsbürgerschaft SchwedeSchwede schwedisch
Körpergröße 1,82 m
Spielposition Linksaußen
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Rhein-Neckar Löwen
Trikotnummer 17
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
0000–2014 SchwedenSchweden Rimbo HK
2014–2017 SchwedenSchweden IFK Kristianstad
2017– DeutschlandDeutschland Rhein-Neckar Löwen
Nationalmannschaft
Debüt am 20. Januar 2016[1]
            gegen SpanienSpanien Spanien
  Spiele (Tore)
SchwedenSchweden Schweden 62 (184)[2]

Stand: 4. Juli 2019

Jerry Tollbring (* 13. September 1995 in Norrtälje) ist ein schwedischer Handballspieler, der beim deutschen Verein Rhein-Neckar Löwen unter Vertrag[3] steht.

KarriereBearbeiten

Tollbring spielte anfangs bei Rimbo HK. 2013 stieg er gemeinsam mit seinen beiden Brüdern Ken und Jeff sowie seinem Vater Dick, der bei Rimbo HK als Trainer tätig war, in die Elitserien i handboll för herrar auf.[4] Im Jahre 2014 wechselte Tollbring zum Ligakonkurrenten IFK Kristianstad[5], mit dem er 2015, 2016 und 2017 die Meisterschaft gewann. Er nahm mit Kristianstad am EHF Europa Pokal 2014/15 und der EHF Champions League 2015/16 teil. Seit der Saison 2017/18 steht er beim deutschen Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen unter Vertrag.[6] Mit den Rhein-Neckar Löwen gewann er 2017 und 2018 den DHB-Supercup sowie 2018 den DHB-Pokal.

Im Sommer 2015 spielte der 1,82 Meter große Linksaußen mit der schwedischen Juniorennationalmannschaft bei der U-21-Weltmeisterschaft in Brasilien.[7] Tollbring, der bisher 62 Länderspiele für die Schwedische Nationalmannschaft bestritt, nahm an der Europameisterschaft 2016 in Polen teil. Im Juli 2016 wurde er vom schwedischen Nationaltrainer-Gespann Ola Lindgren und Staffan Olsson in den Kader für die Olympischen Spiele 2016 in Brasilien berufen.[8] Bei der Handball-Europameisterschaft 2018 gewann Jerry Tollbring mit der schwedischen Nationalmannschaft die Silbermedaille.

Seine Schwester Cassandra spielt ebenfalls professionell Handball.[9]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Viktor Drangnell Ek, Jonathan Grudd: Jerry Tollbring gör landslagsdebut. In: NorrteljeTidning.se. 20. Januar 2016, abgerufen am 13. Juli 2016 (schwedisch).
  2. Statistik. In: handbollslandslaget.se (Schwedischer Handballverband). Abgerufen am 4. Juli 2019 (schwedisch).
  3. Jerry Tollbring verlängert bei den Rhein-Neckar Löwen. In: Rhein-Neckar-Loewen.de. 26. Oktober 2018, abgerufen am 7. Dezember 2018.
  4. dn.se: Tre bröder leder Rimbo mot elitserien vom 28. März 2013, abgerufen am 13. Juli 2016
  5. norrteljetidning.se: Jerry Tollbring lämnar Rimbo HK vom 26. Juni 2014, abgerufen am 13. Juli 2016
  6. handball-world.com: Schwedischer Nationalspieler wechselt zum Deutschen Meister vom 13. Oktober 2016, abgerufen am 13. Oktober 2016
  7. ihf.info: 2015 Men’s Junior World Championship Team Roster Sweden. (PDF; 71 kB), abgerufen am 13. Juli 2016
  8. handball-world.com: Kim Andersson dabei: Deutschlands Auftaktgegner Schweden gibt Olympiakader bekannt vom 6. Juli 2016, abgerufen am 13. Juli 2016
  9. norrteljetidning.se: Jerry Tollbring imponerar direkt i nya klubben vom 23. September 2014, abgerufen am 13. Juli 2016