Jarny

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Jarny
Wappen von Jarny
Jarny (Frankreich)
Jarny
Region Grand Est
Département (Nr.) Meurthe-et-Moselle (54)
Arrondissement Briey
Kanton Jarny (Hauptort)
Gemeindeverband Orne Lorraine Confluences
Koordinaten 49° 10′ N, 5° 53′ OKoordinaten: 49° 10′ N, 5° 53′ O
Höhe 185–236 m
Fläche 15,67 km²
Einwohner 8.245 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 526 Einw./km²
Postleitzahl 54800
INSEE-Code
Website https://www.jarny.fr/

Hôtel de ville Jarny

Jarny ist eine französische Gemeinde mit 8245 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Meurthe-et-Moselle in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Sie gehört zum Arrondissement Briey.

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde liegt an der Orne, 20 Kilometer westlich von Metz an der Autoroute A4, in direkter Nachbarschaft zur Gemeinde Conflans-en-Jarnisy.

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde existiert seit dem Mittelalter. Im 20. Jahrhundert gab es hier mehrere Eisenminen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009 2016
Einwohner 9224 9236 9287 8849 8401 8607 8535 8295

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Schloss Château de Moncel aus dem 13. Jahrhundert
  • Kirche Saint-Maximin aus dem 13. Jahrhundert
  • Kapelle Saint-Joseph aus dem 20. Jahrhundert

VerkehrBearbeiten

Im Bahnhof Conflans-Jarny treffen die Bahnstrecken Saint-Hilaire-au-Temple–Hagondange, Longuyon–Pagny-sur-Moselle und Conflans-Jarny–Metz aufeinander.

StädtepartnerschaftenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Jarny – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien