Hauptmenü öffnen
EIHL Logo.jpg Elite Ice Hockey League
◄ vorherige Saison 2018/19 nächste ►
Meister: Saison in Hauptrunde
• EIHL  |  NIHL ↓  |  SNL ↓↓

Die Saison 2018/19 ist die 16. Spielzeit der Elite Ice Hockey League, der höchsten britischen Eishockeyspielklasse.

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

Mannschaft Vorjahresplatzierung Heimarena Kapazität
Nordirland  Belfast Giants Playoff-Viertelfinale The SSE Arena Belfast 9.500
Wales  Cardiff Devils Meister Ice Arena Wales 3.088
England  Coventry Blaze Playoff-Viertelfinale SkyDome Arena 3.000
Schottland  Dundee Stars Platz 10 Dundee Ice Arena 2.300
Schottland  Fife Flyers Playoff-Vierter Fife Ice Arena 3.280
Schottland  Glasgow Clan Platz 9 Braehead Arena 4.000
England  Guildford Flames Playoff-Viertelfinale Guildford Spectrum 2.200
England  Manchester Storm Playoff-Viertelfinale Altrincham Ice Dome 2.000
England  Milton Keynes Lightning Platz 11 Planet Ice Arena Milton Keynes 2.800
England  Nottingham Panthers Playoff-Dritter National Ice Centre 8.000
England  Sheffield Steelers Vizemeister Sheffield Arena 9.000

Der Vorjahres-Letzte Edinburgh Capitals musste sich aus der Liga zurückziehen, nachdem der Mietvertrag mit dem Murrayfield Ice Rink nicht verlängert wurde.[1] Die Aufnahme des Nachfolgeclubs Murrayfield Racers (benannt nach den früheren Murrayfield Racers) wurde von der EIHL verweigert.[2] Die Hull Pirates bereiteten einen Aufnahmeantrag vor, verschoben ihren Plan aber für 12 Monate.[3]

ModusBearbeiten

Die reguläre Saison wird als Dreifachrunde durchgeführt (60 Spiele pro Mannschaft).[4] Der Erstplatzierte wird Britischer Meister. Die acht bestplatzierten Mannschaften qualifizieren sich für die Playoffs, in denen der Playoff-Sieger ausgespielt wird. Für einen Sieg nach regulärer Spielzeit und nach Overtime erhält jede Mannschaft zwei Punkte, für eine Niederlage nach Overtime bzw. Shootout einen Punkt und für eine Niederlage nach der regulären Spielzeit null Punkte.

Reguläre SaisonBearbeiten

TabelleBearbeiten

Mannschaft Sp S N OTN T GT Diff. Pkt
1. Nordirland  Belfast Giants 0 0 0 0 0 0 0 0
2. Wales  Cardiff Devils 0 0 0 0 0 0 0 0
3. England  Coventry Blaze 0 0 0 0 0 0 0 0
4. Schottland  Dundee Stars 0 0 0 0 0 0 0 0
5. Schottland  Fife Flyers 0 0 0 0 0 0 0 0
6. Schottland  Glasgow Clan 0 0 0 0 0 0 0 0
7. England  Guildford Flames 0 0 0 0 0 0 0 0
8. England  Manchester Storm 0 0 0 0 0 0 0 0
9. England  Milton Keynes Lightning 0 0 0 0 0 0 0 0
10. England  Nottingham Panthers 0 0 0 0 0 0 0 0
11. England  Sheffield Steelers 0 0 0 0 0 0 0 0

Abkürzungen: Sp. = Spiele, S = Siege, N = Niederlagen, OTN = Niederlagen nach Verlängerung, T = Tore, GT = Gegentore, Diff = Differenz, Pkt = Punkte
Erläuterungen: Britischer Meister, Qualifikation für die Play-offs Qualifikation für die Play-offs Saison beendet

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://www.bbc.com/sport/ice-hockey/43800270
  2. https://www.bbc.com/sport/ice-hockey/43953618
  3. https://www.fifetoday.co.uk/sport/elite-league-runs-with-11-teams-and-shakes-up-structure-for-2018-19-1-4743436
  4. https://www.bbc.com/sport/ice-hockey/43953618