Dundee Ice Arena

Eishockeystadion im Vereinigten Königreich

Die Dundee Ice Arena ist ein Eissporthalle in der schottischen Stadt Dundee, Vereinigtes Königreich. Die Halle ist Teil des Camperdown Leisure Park. Neben der Ice Arena gibt es u. a. Restaurants, Schnellrestaurants, Cafés, ein Kino und zwei Hotels (Premier Inn und Weavers Mill).[1] Die Halle liegt östlich des Parks Camperdown Country Park.

Dundee Ice Arena
Die Dundee Ice Arena im Mai 2009
Die Dundee Ice Arena im Mai 2009
Daten
Ort 7 Dayton Drive
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dundee DD2 3SQ, Vereinigtes Königreich
Koordinaten 56° 28′ 54,3″ N, 3° 1′ 28,7″ WKoordinaten: 56° 28′ 54,3″ N, 3° 1′ 28,7″ W
Eröffnung 2000
Oberfläche Beton
Eisfläche
Kapazität 2.300 Plätze
Spielfläche 60 × 30 m (Eishockey)
Verein(e)

GeschichteBearbeiten

Die 2000 eröffnete Dundee Ice Arena ist die Heimspielstätte des Eishockeyclubs Dundee Stars aus der britischen Elite Ice Hockey League. Sie ist nach der Braehead Arena, dem Murrayfield Ice Rink und der Fife Ice Arena die viertgrößte Eissporthalle in Schottland. Neben Eishockey wird die Halle auch für Eiskunstlauf und Curling genutzt.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. dundee.org.uk: Einrichtungen des Camperdown Leisure Park auf der Website der Stadt Dundee (englisch)