Hauptmenü öffnen

Chevrolet Orlando (2018)

Crossover der GM-Marke Chevrolet für China

Der Chevrolet Orlando der zweiten Generation gleicht optisch mehr einem Crossover als einem Van. Er wird ausschließlich von Shanghai-GM für den chinesischen Markt gebaut. Nur dort wird er seit September 2018 verkauft. Auf anderen Märkten wurde der Verkauf des Orlando ersatzlos eingestellt. Das Fahrzeug ist als Fünf- oder Siebensitzer verfügbar.[1]

Chevrolet
Chevrolet Orlando (seit 2018)
Chevrolet Orlando (seit 2018)
Orlando
Produktionszeitraum: seit 2018
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotoren:
1,3 Liter (120 kW)
Länge: 4684 mm
Breite: 1627 mm
Höhe: 1807 mm
Radstand: 2796 mm
Leergewicht: 1460–1495 kg
Vorgängermodell Chevrolet Orlando
Heckansicht

Inhaltsverzeichnis

ModellgeschichteBearbeiten

Das Fahrzeug wurde auf der Chengdu Motor Show Ende August 2018 formal erstmals öffentlich gezeigt und ging im darauffolgenden Monat in den Verkauf. Es ist eines der ersten Fahrzeug von Chevrolet in China das in der Ausstattungsvariante „Redline“ angeboten wird.[2] Auf der Auto Shanghai 2017[3] wurde das Konzeptfahrzeug Chevrolet FNR-X präsentiert an dem sich vor allem bei der Gestaltung der Fahrzeugfront orientiert wurde.[4]

AntriebBearbeiten

Angetrieben wird das Fahrzeug von einem aufgeladenen 1,3-Liter-Ottomotor mit einer maximalen Leistung von 120 kW (163 PS). Das maximale Drehmoment des Motors beträgt 230 Nm und die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs 190 km/h. Serienmäßig hat der Orlando ein 6-Gang-Schaltgetriebe, optional ist ein 6-Stufen-Automatikgetriebe erhältlich.[1]

KarosserieBearbeiten

Das fünftürige Fahrzeug ist 4684 mm lang, 1627 mm breit, 1807 mm hoch und ist als Fünf- oder Siebensitzer[1] verfügbar. Der Radstand beträgt 2796 mm. Es hat serienmäßig LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten. Auch ein Glas-Panoramadach ist erhältlich.[5] Das Gepäckraumvolumen beträgt 109 l wenn die Sitze aller drei Reihen aufgestellt sind, 479 l wenn die dritte Sitzreihe umgelegt ist und 1520 l wenn sowohl die zweite (Lehnenbreitenverhältnis 40:60) als auch die dritte Sitzreihe (Lehnenbreitenverhältnis 50:50) umgelegt sind.[6]

Technische DatenBearbeiten

530T
Bauzeitraum seit 09/2018
Motorkenndaten
Motortyp R3-Ottomotor
Motoraufladung Turbolader
Verdichtungsverhältnis 9,5 : 1
Hubraum 1349 cm³
max. Leistung bei min−1 120 kW (163 PS) / 5500
max. Drehmoment bei min−1 230 Nm / 1800–4400
Kraftübertragung
Antrieb, serienmäßig Vorderradantrieb
Getriebe, serienmäßig 6-Gang-Schaltgetriebe
Getriebe, optional 6-Stufen-Automatikgetriebe
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 190 km/h
[190 km/h]
Beschleunigung, 0–100 km/h k A.
[9,7 s]
Kraftstoffverbrauch auf 100 km
, kombiniert
6,3 l Super.
[6,7 l Super]
Leergewicht 1460 kg
[1495 kg]
Tankinhalt 45 l

Werte in eckigen Klammern gelten für Modelle mit Automatikgetriebe

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Tycho de Feijter: The New Chevrolet Orlando Is Not An MPV No More. In: carnewschina.com. 18. Juli 2018, abgerufen am 5. Dezember 2018 (englisch).
  2. Chevrolet Debuts All-New Orlando and Launches First Redline Models in China. In: media.gm.com. 31. August 2018, abgerufen am 16. Dezember 2018 (englisch).
  3. Uli Baumann: Chevrolet FNR-X Concept: Crossover für neue Wege - auto motor und sport. In: auto-motor-und-sport.de. 20. April 2017, abgerufen am 16. Dezember 2018.
  4. Sean Szymkowski: New Chevrolet Orlando Launches In China | GM Authority. In: gmauthority.com. 28. September 2018, abgerufen am 16. Dezember 2018 (englisch).
  5. Chevrolet Orlando name to be reborn as an SUV in China - Auto Industry News. In: autoindustriya.com. 20. Juli 2018, abgerufen am 16. Dezember 2018 (englisch).
  6. 沃兰多2019款参数配置表.pdf. (PDF; 292 kB) In: chevrolet.com.cn. Abgerufen am 16. Dezember 2018 (chinesisch, technische Daten).

WeblinksBearbeiten

  Commons: Chevrolet Orlando (second generation) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien