Chapelle-lez-Herlaimont

Gemeinde in Wallonie, Belgien

Chapelle-lez-Herlaimont ist eine Gemeinde in der Provinz Hennegau im wallonischen Teil Belgiens.

Chapelle-lez-Herlaimont
Chapelle-lez-Herlaimont (Hennegau)
Chapelle-lez-Herlaimont (Hennegau)
Chapelle-lez-Herlaimont
Staat: Belgien Belgien
Region: Wallonien
Provinz: Hennegau
Bezirk: Charleroi
Koordinaten: 50° 28′ N, 4° 17′ OKoordinaten: 50° 28′ N, 4° 17′ O
Fläche: 18,1 km²
Einwohner: 14.672 (1. Jan. 2022)
Bevölkerungsdichte: 811 Einwohner je km²
Postleitzahl: 7160
Vorwahl: 064
Bürgermeister: Patrick Moriau (PS)
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Administration Communale
Place de l’Hôtel de Ville,16
7160 Chapelle-lez-Herlaimont
Website: www.chapelle-lez-herlaimont.be

Die Gemeinde besteht aus den Ortschaften Chapelle-lez-Herlaimont, Godarville und Piéton.

Verkehr Bearbeiten

Nördlich der Gemeinde verläuft die belgische Autobahn A 15 (Europastraße 42). Die Anschlussstelle 18 Chapelle-lez-Herlaimont ermöglicht die Verbindung mit dem internationalen Straßennetz.

Gemeindepartnerschaft Bearbeiten

Partnergemeinde von Chapelle-lez-Herlaimont ist Santa Elisabetta auf der italienischen Insel Sizilien.

Weblinks Bearbeiten

Commons: Chapelle-lez-Herlaimont – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Kirche Saint-Germain
 
Rathaus