Beautiful Trauma

Studioalbum von Pink
Beautiful Trauma
Studioalbum von Pink

Veröffent-
lichung(en)

13. Oktober 2017

Label(s) RCA Records

Genre(s)

Pop-Rock

Titel (Anzahl)

13

Laufzeit

51:08

Chronologie
The Truth About Love
(2012)
Beautiful Trauma Hurts 2B Human
(2019)
Singleauskopplungen
10. August 2017 What About Us
21. November 2017 Beautiful Trauma
2. März 2018 Whatever You Want
2. August 2018 Secrets

Beautiful Trauma (englisch für ‚Schönes Trauma‘) ist das siebte Studioalbum der US-amerikanischen Pop-Sängerin Pink, das am 13. Oktober 2017 von RCA Records veröffentlicht wurde.

HintergrundBearbeiten

Am 10. August 2017 erschien die Leadsingle What About Us, die sich in Deutschland, Österreich und im Vereinigten Königreich auf Platz drei platzierte. In der Schweiz platzierte sich die Single auf Platz eins. Im November 2017 folgte die Veröffentlichung der zweiten Single Beautiful Trauma. Anfang März 2018 startete die Beautiful Trauma World Tour. Im selben Monat erschien mit Whatever You Want die dritte Singleauskopplung. Die vierte und letzte Single des Albums, Secrets, erschien im August 2018.

In der Kategorie Künstlerin international wurde ihr im April 2018 in Deutschland für das Album der Echo Pop verliehen.

RezensionBearbeiten

Professionelle Bewertungen
Durchschnittswertungen
Quelle Bewertung
Metacritic 62 %[1]
Rezensionen
Quelle Bewertung
Allmusic      [2]
The Guardian      [3]
Rolling Stone      [4]
Idolator      [5]
USA Today     [6]

Für Toni Hennig von laut.de war Beautiful Trauma eine „emotionale Berg- und Talfahrt mit wenig Innovation“.[7]

Wolfgang Schütz schrieb für die Augsburger Allgemeine: „[...]Pink geht in sehr vielen ihrer Songs nicht nur mit ihrer starken Stimme offensiv vor. „So What“ oder „Just Like a Pill“ oder „U and Ur Hand“ waren immer auch offene Verarbeitungen von privaten Beziehungen. Und so ist es nun im neuen Material auch wieder. „Revenge“ zum Beispiel ist eine einzige gegenseitige Beschimpfung, den männlichen Part hat Rap-Star Eminem übernommen. Allerdings sind viele neue Songs zweifelnder, nachdenklicher, und alles endet sogar mit einem großen Trotzdem in einer Liebesballade, „You Get My Love“.[...] An George W. Bush sang sie ein wütendes „Dear Mr. President“, Donald Trump jetzt fragt sie „What About Us?“.“[8]

TitellisteBearbeiten

Nr. Titel Text Musik Dauer
01 Beautiful Trauma Alecia Moore, Jack Antonoff Jack Antonoff 4:10
02 Revenge (feat. Eminem) Alecia Moore, Marshall Mathers, Max Martin, Shellback Max Martin, Shellback 3:46
03 Whatever You Want Alecia Moore, Max Martin, Shellback Max Martin, Shellback 4:02
04 What About Us Alecia Moore, Johnny McDaid, Steve McCutcheon Steve McCutcheon 4:29
05 But We Lost It Alecia Moore, Greg Kurstin Greg Kurstin 3:27
06 Barbies Alecia Moore, Julia Michaels, Ross Golan, Jakob Jerlström, Ludvig Söderberg The Struts, Golan 3:43
07 Where We Go Alecia Moore, Greg Kurstin Greg Kurstin 4:27
08 For Now Alecia Moore, Julia Michaels, Mattias Larsson, Robin Fredriksson, Max Martin Mattman & Robin 3:36
09 Secrets Alecia Moore, Max Martin, Shellback, Oscar Holter Shellback, Max Martin, Oscar Holter 3:30
10 Better Life Alecia Moore, Jack Antonoff, Sam Dew Jack Antonoff 3:20
11 I Am Here Alecia Moore, Billy Mann, Christian Medice Billy Mann, Christian Medice 4:06
12 Wild Hearts Can't Be Broken Alecia Moore, Michael Busbee Michael Busbee 3:21
13 You Get My Love Alecia Moore, Tobias Jesso Jr. Alecia Moore, Tobias Jesso Jr. 5:11

Kommerzieller ErfolgBearbeiten

Chartplatzierungen
Charts Höchst­platzie­rung Wo­chen
Chart­plat­zie­rungen
  Deutschland (GfK)[9] 2 (49 Wo.) 49
  Österreich (Ö3)[10] 1 (34 Wo.) 34
  Schweiz (IFPI)[11] 1 (46 Wo.) 46
  Vereinigtes Königreich (OCC)[12] 1 (47 Wo.) 47
  Vereinigte Staaten (Billboard)[13] 1 (56 Wo.) 56

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Metacritic: Beautiful Trauma
  2. allmusic.com Allmusic Bewertung
  3. theguardian.com The Guardian Bewertung
  4. Review: Pink Keeps Energy High, Vitriol Catchy on 'Beautiful Trauma' bei rollingstone.com
  5. Pink’s ‘Beautiful Trauma:’ Album Review bei idolator.com
  6. Review: Pink channels 'Beautiful Trauma' into candid, mature new album bei usatoday.com
  7. Beautiful Trauma Kritik von Toni Hennig bei laut.de.
  8. Pink ist zurück – mit neuem Album und neuen Abrechnungen, Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 12. Oktober 2017.
  9. P!nk – Beautiful Trauma. offiziellecharts.de, abgerufen am 14. Juli 2019.
  10. P!nk – Beautiful Trauma. austriancharts.at, abgerufen am 14. Juli 2019.
  11. P!nk – Beautiful Trauma. hitparade.ch, abgerufen am 14. Juli 2019.
  12. P!nk – Beautiful Trauma. officialcharts.com, abgerufen am 14. Juli 2019.
  13. P!nk – Beautiful Trauma. billboard.com, abgerufen am 14. Juli 2019.